+
Fast eine halbe Tonne Müll produziert jeder Bürger jährlich in Deutschland. Im Jahr 2010 warfen die Einwohner pro Kopf 450 Kilogramm in die diversen Tonnen und gelben Säcke.

So viel Müll produziert jeder Bundesbürger

Wiesbaden - Fast eine halbe Tonne Müll produziert jeder Bürger jährlich in Deutschland. Im Jahr 2010 warfen die Einwohner pro Kopf 450 Kilogramm in die diversen Tonnen und gelben Säcke.

Das berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag. Mehr als die Hälfte davon werde wiederverwertet.

Seit Jahren ist das Müllaufkommen in etwa unverändert. Im Jahr zuvor waren es noch fünf Kilo mehr, 2008 dagegen zwei Kilo weniger. Insgesamt 36,8 Millionen Tonnen Abfälle wurden 2010 bei den Haushalten eingesammelt.

Von den 450 Kilo pro Person waren rund 197 Kilo Haus- und Sperrmüll, 143 Kilo Wertstoffe wie Papier, Verpackungen oder Glas, 107 Kilo Bioabfälle und 2 Kilo Sonstiges - wie Farbreste oder Batterien. Die getrennt gesammelten Bioabfälle und Wertstoffe machten zusammen 56 Prozent aller Abfälle aus. Den höchsten Anteil daran hatte Altpapier mit 5,9 Millionen Tonnen, gefolgt von 2,5 Millionen Tonnen Verpackungen und 1,9 Millionen Tonnen Glas.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das sind die drei Tatorte von Spanien
Bei dem Terroranschlag in Spanien und dem nächtlichen Einsatz der Polizei spielten drei Orte eine Rolle:
Das sind die drei Tatorte von Spanien
Mann macht Toilettenpause - dann ist sein Auto weg
Ein Mann macht in Niedersachsen eine Toilettenpause. Währenddessen macht sich sein Auto selbständig und rollt in die Ems. Jetzt sucht die Polizei nach dem Fahrzeug.
Mann macht Toilettenpause - dann ist sein Auto weg
Donuts? Nein! Wer dieses Foto genauer ansieht, erlebt eine Überraschung
Ein Foto bei Twitter sorgt bei vielen Usern für Gänsehaut: Zu sehen sind auf den ersten Blick aber nur Donuts. Warum also all die Aufregung?
Donuts? Nein! Wer dieses Foto genauer ansieht, erlebt eine Überraschung
Fipronil-Eier in vier Hotels in Bratislava entdeckt
Die slowakische Lebensmittelbehörde hat in vier Hotels der Hauptstadt Bratislava mit Fipronil belastete verarbeitete Eier gefunden.
Fipronil-Eier in vier Hotels in Bratislava entdeckt

Kommentare