+
Der Herbst zeigt sich herbstlich - zumindest phasenweise wie hier vor den Toren Berlins. Foto: Lukas Schulze

Viel Nebel und Regen

Offenbach (dpa) - Graues Herbstwetter mit Nebel und Regen bestimmt die Woche in Deutschland. Wärmer und sonniger soll es erst am Wochenende werden.

Bis Mittwoch werde das Tief, das schon seit Tagen über Deutschland liegt, noch Regen und Nebel bringen, sagte Meteorologe Sebastian Schappert vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Dann stelle sich die Wetterlage allmählich um. Allerdings noch nicht zum Besseren, denn ein Tiefausläufer erreicht Deutschland, der nicht nur Regen, sondern auch heftigen Wind verursacht.

Am Donnerstag überwiegt der Regen, immerhin steigen die Temperaturen tagsüber auf bis zu 15 Grad. "Vor allem am Freitag besteht die Gefahr von zähem Nebel", sagte Schappert.

Erst am Samstag werde es in einer südlichen Strömung milder, und nach Auflösung von Nebel scheint vor allem in den mittleren Landesteilen wieder häufiger die Sonne bei Temperaturen von bis zu 16 Grad, vielleicht auch mehr. "Am Sonntag deutet sich allerdings der nächste Wetterumschwung in Form eines weiteren Tiefausläufers an", sagte Schappert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine Tote und Verletzte in US-Kirche nach Schießerei
Nach einer kirchlichen Andacht eröffnet ein junger Mann im US-Bundesstaat Tennessee das Feuer auf Gläubige - anscheinend wahllos. Das Motiv bleibt zunächst unklar.
Eine Tote und Verletzte in US-Kirche nach Schießerei
Flucht aus Psychiatrie: Noch keine Spur von den drei Ausbrechern
Mit verknoteten Bettlaken und einem selbstgebauten Rammbock waren drei Männer am Samstagabend aus einer Psychiatrie geflohen. Die Polizei fahndet noch immer nach den …
Flucht aus Psychiatrie: Noch keine Spur von den drei Ausbrechern
Spannend: Forscher entdecken Belege für Ur-Meer vor 400 Millionen Jahren
Wissenschaftler haben in der kanadischen Arktis endlich entscheidende Belege für die Existenz eines Ozeans vor 400 Millionen Jahren entdeckt. 
Spannend: Forscher entdecken Belege für Ur-Meer vor 400 Millionen Jahren
Junge Camperin in Bonn vergewaltigt: Prozess beginnt
Der Fall sorgte bundesweit für Aufsehen: Ein Mann soll nachts ein junges Paar beim Zelten überfallen und die Frau vor den Augen ihres Freundes vergewaltigt haben. Jetzt …
Junge Camperin in Bonn vergewaltigt: Prozess beginnt

Kommentare