+
Viele Deutsche sind Weihnachten alleine

Neue Studie

So viele Deutsche sind Weihnachten allein

Nürnberg - Für die meisten Deutschen ist Weihnachten das Fest, das sie am liebsten daheim mit ihrer Familie verbringen. Doch einige Menschen werden hierzulande am 24. Dezember alleine sein.

Drei Prozent der Deutschen werden Weihnachten vermutlich alleine und ohne Besuch verbringen - das sind knapp 2,5 Millionen Menschen. Das geht aus einer am Dienstag in Nürnberg veröffentlichten Studie des Marktforschungsunternehmens GfK hervor. Demnach ist Heiligabend aber immer noch ein großes Familienfest. 86 Prozent der Bundesbürger sind am 24. Dezember mit Kindern, Eltern, Geschwistern oder Großeltern zusammen.

Am häufigsten stehen Kinder (52 Prozent) sowie Eltern und Schwiegereltern (50 Prozent) auf der Gästeliste. Ein Drittel lädt Geschwister oder Enkelkinder zur Bescherung ein. Jede 20. Familie feiert unter sich. Zwei Prozent wollen verreisen.

Für die repräsentative Studie wurden Anfang November rund 4000 Personen im Alter von 14 bis 75 Jahren befragt. Zu diesem Zeitpunkt waren sich nur rund zehn Prozent nicht sicher, wie sie den Heiligen Abend verbringen werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"
In Saudi-Arabien hat ein Geistlicher das bestehende Fahrverbot für Frauen mit deren angeblichem "Winzgehirn" gerechtfertigt.
Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“
Nach der ersten Wiesn-Woche zieht Festleiter Josef Schmid eine erste Bilanz - und spricht von einem Oktoberfest 2017, das rundum ideal ist. Bei den Besucherzahlen …
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“
Wasserläufer gab es schon zu Dino-Zeiten
Frankfurt/Main (dpa) - Schon zu Zeiten der Dinosaurier glitten wohl langbeinige Wasserläufer über die Seen. Darauf weisen zwei in spanischem Bernstein entdeckte neue …
Wasserläufer gab es schon zu Dino-Zeiten
Militär rückt in Favela in Rio ein
Rio de Janeiro (dpa) - Gewehrsalven und verängstigte Menschen, die vor Schüssen Schutz suchen: In der größten Favela von Rio de Janeiro ist ein Krieg zwischen …
Militär rückt in Favela in Rio ein

Kommentare