Innerhalb von vier Tagen

Vier Badetote im Bodensee in kurzer Zeit

Konstanz - Im Bodensee sind innerhalb weniger Tage vier Menschen ums Leben gekommen. Im gesamten vergangenen Jahr waren es sechs Badetote.

In Konstanz (Baden-Württemberg) starben ein 76 Jahre alter Mann sowie ein 16-Jähriger nach einem Badeunfall, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Ältere sei am Nachmittag nicht vom Schwimmen zurückgekehrt. Sein Sohn fand den 76-Jährigen bewusstlos in der Nähe eines Schilfgürtels. Der Mann starb noch an Ort und Stelle.

Einige Jugendliche hatten am Tag zuvor vom Ufer aus beobachtet, wie der Teenager untergangen war. Taucher fanden ihn in zehn Metern Tiefe. Er konnte zunächst noch wiederbelebt werden, starb jedoch später im Krankenhaus. Wie es zu den Unfällen gekommen war, war zunächst nicht vollständig geklärt.

Bereits am Dienstag war ein ebenfalls 76-Jähriger sowie ein 21-Jähriger beim Schwimmen ums Leben gekommen.

Im vergangenen Jahr starben laut Polizei Friedrichshafen am Bodensee insgesamt sechs Menschen, 2010 waren es sieben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ölteppiche breiten sich nach "Sanchi"-Untergang im Meer aus
Eine Woche brannte die "Sanchi" lichterloh, bis der Tanker am Sonntag versank. Umweltexperten warnen nun vor giftigem Kondensat. Wie viel davon ist tatsächlich ins Meer …
Ölteppiche breiten sich nach "Sanchi"-Untergang im Meer aus
„Damit haben wir nicht gerechnet“ - Mega-Ansturm auf Fahrschein-Schuh
Ein Turnschuh mit eingebautem Fahrschein hat in Berlin einen Ansturm von Hunderten Käufern ausgelöst - sie hatten zum Teil tagelang auf den Verkaufsstart gewartet.
„Damit haben wir nicht gerechnet“ - Mega-Ansturm auf Fahrschein-Schuh
3167-Euro-Rekordrechnung: Schlüsseldienst-Chefs vor Gericht
Überflüssige Arbeiten, stümperhafte Ausführung, viel zu hohe Rechnung - mit dieser Masche soll ein bundesweit tätiger Schlüsseldienst vom Niederrhein jahrelang seine …
3167-Euro-Rekordrechnung: Schlüsseldienst-Chefs vor Gericht
Schulbus mit Kindern kracht in Hauswand
Ein vollbesetzter Schulbus kommt östlich von Heidelberg von der Straße ab und fährt in eine Hauswand. Viele Kinder werden bei dem Unfall verletzt. Die Polizei lobt die …
Schulbus mit Kindern kracht in Hauswand

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion