+
Ein Polizist sperrt die Zufahrtsstrasse zu dem Wohnhaus ab, in dem vier Menschen wahrscheinlich durch einen Unfall mit einem Notstromaggregat ums Leben gekommen sind.

War es ein Unfall?

Vier Leichen in Thüringer Wohnhaus entdeckt

Sondershausen/Otterstedt - Schreckliche Entdeckung in Thüringen. In einem Wohnhaus sind vier Tote entdeckt worden, darunter auch zwei Kinderleichen.

Vier Menschen sind am Dienstag vermutlich bei einem tragischen Unglück im thüringischen Otterstedt ums Leben gekommen. Ein Vater und drei seiner Kinder sind wahrscheinlich an den Abgasen eines Notstromaggregates gestorben. „Wir gehen von einem Unfall durch Kohlenmonoxid aus“, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Die Leichen von zwei Kindern, eines Jugendlichen und des Mannes waren in mehreren Räumen des Einfamilienhauses in Otterstedt entdeckt worden. Die Familie hatte laut Polizei keinen Strom und betrieb deshalb im Keller ein Notstromaggregat. Die Abgase wurden dann laut Polizei nicht richtig abgeleitet. Die Mutter der Kinder und ein weiterer, erwachsener Sohn werden nach dem tragischen Unglück laut Polizei von einem Kriseninterventionsteam betreut.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Autounfall? Nein! Ermittler entdecken grausames Detail, das alles verändert
Ein scheinbar tödlicher Autounfall in Friedberg (Wetterau) hat eine neue Wendung: Die Ermittler haben ein bisher verborgenes Detail entdeckt. 
Tödlicher Autounfall? Nein! Ermittler entdecken grausames Detail, das alles verändert
„Ohne euch wäre mein Sohn jetzt auch tot“ -  Witwe dankt Helfern 
Vor den Augen seiner Familie ist ein deutscher Urlauber von einer Welle erfasst und ins Meer gezogen worden. Sein Sohn konnte in letzter Sekunde gerettet werden. Retter …
„Ohne euch wäre mein Sohn jetzt auch tot“ -  Witwe dankt Helfern 
Angler entdeckt angeblich diesen Monster-Karpfen im Fluss! Woher kommt dieser Riesen-Fisch?
Ein Angler hat angeblich einen Monster-Karpfen entdeckt! Ein Foto postete der Mann bei Facebook. Doch woher kommt der Riesen-Fisch wirklich?
Angler entdeckt angeblich diesen Monster-Karpfen im Fluss! Woher kommt dieser Riesen-Fisch?
Elefant tötet achtjährigen Jungen mit seinem Rüssel 
Ein Elefant in Uganda hat einen achtjährigen Jungen mit dem Rüssel hochgehoben und getötet. Doch das schreckliche Drama hatte eine Vorgeschichte.
Elefant tötet achtjährigen Jungen mit seinem Rüssel 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.