Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
1 von 10
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
2 von 10
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
3 von 10
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
4 von 10
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
5 von 10
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
6 von 10
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
7 von 10
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle
8 von 10
Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle

Vier Tote bei Autosturz in Kanal - Bilder von der Unfallstelle

Datteln - Ein Auto stürzt im nördlichen Ruhrgebiet in den Wesel-Datteln-Kanal. Vier Menschen sterben. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar, doch die Ermittler haben bereits zwei Theorien.

Bei dem Sturz eines Autos in den Wesel-Datteln-Kanal sind alle vier Insassen, ein 76 Jahre alter Mann aus Dortmund, seine 70 Jahre alte Frau sowie ein Ehepaar aus Waltrop (beide 74), ums Leben gekommen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
Sie werden gejagt, weil ihr pulverisiertes Horn in Asien immer als potenzsteigernd gilt. Brent Stirtons Foto eines toten Nashorns wurde jetzt als Wildlife-Fotografie des …
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Eine Woche ziehen die Brände durch Nordkalifornien, jetzt gewinnt die Feuerwehr die Oberhand. An vielen Stellen werden die Flammen zurückgedrängt, doch es werden weitere …
Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Tödlicher Unfall an Tramhaltestelle - Haftbefehl gegen Fahrer
Der Autofahrer, der in der Nacht zu Samstag mit seinem Wagen in eine Tram-Haltestelle krachte und eine 57-Jährige getötet haben soll, sitzt in Untersuchungshaft.
Tödlicher Unfall an Tramhaltestelle - Haftbefehl gegen Fahrer
Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf
Starke Winde und extreme Trockenheit machen der Feuerwehr in Nordkalifornien zu schaffen. Die Zahl der Toten bei den verheerenden Buschbränden ist auf 38 gestiegen.
Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf

Kommentare