Vierfacher Kindsmord: Frau muss lebenslang in Haft

Königgrätz - Wegen Mordes an ihren vier Kindern im Alter zwischen zwei Monaten und acht Jahre hat ein tschechisches Gericht am Freitag eine Frau zu lebenslanger Haft verurteilt.

Die Mutter habe ihre Kinder im vergangenen September in ihrem Haus im Dorf Siroky Dul getötet, sagte eine Sprecherin des Bezirksgerichts in Königgrätz (Hradec Králové). Nach der Tat hatte die Frau versucht, sich selbst umzubringen. Vor Gericht erklärte sie, sich an nichts mehr zu erinnern.

Nach der Urteilsverkündung sei die Frau zusammengebrochen und habe medizinisch behandelt werden müssen, sagte Gerichtssprecherin Jana Klikova. Lebenslange Freiheitsstrafen werden in Tschechien nur selten gegen Frauen verhängt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heftiger Regen in Berlin: Vielbefahrene Autobahn gesperrt
Nicht passierbare Straßen, überschwemmte Keller, Wasser in einem U-Bahnhof: In Berlin herrscht nach heftigen Schauern zeitweilig Ausnahmezustand. Alles in allem war der …
Heftiger Regen in Berlin: Vielbefahrene Autobahn gesperrt
Der Juni gehört zu den vier wärmsten seit fast 140 Jahren
Offenbach (dpa) - Der außergewöhnlich warme und sonnige Juni hat in Deutschland um 2,6 Grad über dem langjährigen Mittel gelegen. Insgesamt war der Monat der …
Der Juni gehört zu den vier wärmsten seit fast 140 Jahren
Neue kleine Insel vor US-Ostküste entstanden
Hatteras Island (dpa) - Vor der Küste des US-Bundesstaats North Carolina ist Medienberichten zufolge quasi über Nacht eine kleine Insel entstanden. Die im April erstmals …
Neue kleine Insel vor US-Ostküste entstanden
Für Youtube-Video: 19-Jährige erschießt versehentlich Ehemann
Sie wollten mehr Zuschauer für ihren Youtube-Kanal. Doch ein Stunt, den ein junges Paar in den USA probieren wollte, ging fürchterlich schief.
Für Youtube-Video: 19-Jährige erschießt versehentlich Ehemann

Kommentare