Virus: Russland stoppt Einfuhr deutscher Rinder

Moskau - Wegen des in Deutschland grassierenden Schmallenberg-Virus stoppt Russland nach der Einfuhr von Schafen und Ziegen von diesem Mittwoch an auch den Import von Rindern aus der Bundesrepublik.

Das Verbot betreffe auch Rinder-Produkte aus den Niederlanden, Belgien und Frankreich, wie die russische Veterinärbehörde am Dienstag nach Angaben der Agentur Interfax in Moskau mitteilte.

Behördenchef Sergej Dankwert hatte zuvor seine europäischen Kollegen scharf kritisiert, dass sie finanzielle Interessen über gesundheitliche stellten. “Wir sind nicht zufrieden mit ihrer Arbeit bei der Prävention dieser Krankheit“, hatte Dankwert gesagt. Bereits zuvor habe es in Europa große Probleme mit Krankheitserregern gegeben, etwa beim Dioxin-Skandal oder beim Darmkeim EHEC.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann wird von Bus überfahren, steht auf und geht in Kneipe
Nur wenige Momente, nachdem er von einem Bus erfasst wurde, der noch die Front eines Ladens zertrümmerte, steht ein Mann einfach auf und geht scheinbar mühelos in eine …
Mann wird von Bus überfahren, steht auf und geht in Kneipe
Polizeipräsident bedauert Verhalten der Berliner Polizisten
Berlins Polizeipräsident Klaus Kandt hat das unangemessene Verhalten Berliner Polizisten in Hamburg bedauert, die Beamten aber auch gegen die harte Kritik verteidigt.
Polizeipräsident bedauert Verhalten der Berliner Polizisten
U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel
New York (dpa) - Eine U-Bahn ist in einem Tunnel im New Yorker Bezirk Harlem entgleist und hat dabei Dutzende Menschen leicht verletzt. 34 Menschen würden wegen leichter …
U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel
Neue Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm
Über einen Monat nach der aufsehenerregenden "WannaCry"-Attacke hat ein Erpressungstrojaner erneut in großem Stil zugeschlagen. Diesmal traf es viele Firmen in der …
Neue Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm

Kommentare