Blauer Wellensittich verschmäht

Vogeldieb hat Vorliebe für Gelb

Celle - Ganz schön wählerisch: Bei einem Einbruch in Celle haben Unbekannte einen gelben Wellensittich gestohlen - und einen blauen Artgenossen im Käfig zurückgelassen.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, griffen sich die Täter aus unbekannten Gründen nur den gelben Vogel. Die Polizei hält es für ausgeschlossen, dass das Tier weggeflogen sein könnte.

So alt ist Ihr Haustier in Menschenjahren

So alt ist Ihr Haustier in Menschenjahren

Neben dem Vogel ließen die Täter auch einen Computer und etwas Bargeld mitgehen. Die Täter nutzten die mehrtägige Abwesenheit der 19 Jahre alten Mieterin und hebelten die Wohnungstür auf.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

"Super Wespenjahr" dank Wärme und Trockenheit
Beim Frühstück im Freien geht es jetzt wieder los: Wespen stürzen sich auf Marmeladengläser und Säfte. In diesem Jahr könnte es besonders lästig werden.
"Super Wespenjahr" dank Wärme und Trockenheit
Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben
Die Wiesbadener Feuerwehr wird wegen einem brummendem Wecker zum Einsatz gerufen - vor Ort können sie deswegen einem Mann (60) das Leben retten. 
Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben
Betrunkener schläft auf Bahngleis ein - Lokführer rettet ihm das Leben
Ein reaktionsschneller Lokführer hat in Unterfranken einem Betrunkenen vermutlich das Leben gerettet. Nach einem Volksfest wollte der Mann ausgerechnet auf den …
Betrunkener schläft auf Bahngleis ein - Lokführer rettet ihm das Leben
Polizei in Peru sprengt internationales Kinderpornografie-Netz - Nutzer auch in Europa
Die Behörden in Peru haben ein internationales Netzwerk für Kinderpornografie ausgehoben. 33 Verdächtige seien in mehreren Städten des Landes festgenommen worden, teilte …
Polizei in Peru sprengt internationales Kinderpornografie-Netz - Nutzer auch in Europa

Kommentare