New York Zug Unglück
1 von 15
Bei einem schweren Zugunglück in der US-Metropole New York sind örtlichen Medienberichten zufolge mindestens vier Insassen getötet und dutzende Menschen verletzt worden.
New York Zug Unglück
2 von 15
Bei einem schweren Zugunglück in der US-Metropole New York sind örtlichen Medienberichten zufolge mindestens vier Insassen getötet und dutzende Menschen verletzt worden.
New York Zug Unglück
3 von 15
Bei einem schweren Zugunglück in der US-Metropole New York sind örtlichen Medienberichten zufolge mindestens vier Insassen getötet und dutzende Menschen verletzt worden.
New York Zug Unglück
4 von 15
Bei einem schweren Zugunglück in der US-Metropole New York sind örtlichen Medienberichten zufolge mindestens vier Insassen getötet und dutzende Menschen verletzt worden.
New York Zug Unglück
5 von 15
Bei einem schweren Zugunglück in der US-Metropole New York sind örtlichen Medienberichten zufolge mindestens vier Insassen getötet und dutzende Menschen verletzt worden.
New York Zug Unglück
6 von 15
Bei einem schweren Zugunglück in der US-Metropole New York sind örtlichen Medienberichten zufolge mindestens vier Insassen getötet und dutzende Menschen verletzt worden.
New York Zug Unglück
7 von 15
Bei einem schweren Zugunglück in der US-Metropole New York sind örtlichen Medienberichten zufolge mindestens vier Insassen getötet und dutzende Menschen verletzt worden.
New York Zug Unglück
8 von 15
Bei einem schweren Zugunglück in der US-Metropole New York sind örtlichen Medienberichten zufolge mindestens vier Insassen getötet und dutzende Menschen verletzt worden.

Waggons stürzen in den Fluss

Zug bei New York entgleist: Tote und Verletzte

New York - Bei einem schweren Zugunglück in der US-Metropole New York sind örtlichen Medienberichten zufolge mindestens vier Insassen getötet und dutzende Menschen verletzt worden.

Der Personenzug entgleiste am Sonntagmorgen (Ortszeit) am Ufer des Flusses Hudson im Stadtteil Bronx, wie die Feuerwehr über den Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte. Mehrere Rettungsteams wurden an den Unglücksort nahe des Bahnhofs Spuyten Duyvil geschickt.

Der TV-Sender NBC New York berichtete von 48 Verletzten, während die Behörden zunächst keine offiziellen Opferzahlen bekanntgaben. Die Feuerwehr sprach lediglich von "zahlreichen Verletzten", ohne weitere Einzelheiten zu nennen. Der Zug entgleiste in einer Kurve unmittelbar vor der Einfahrt zum Bahnhof. Mehrere Waggons stürzten um.

Der Zug hatte den Ort Poughkeepsie im Norden New Yorks am frühen Morgen verlassen und war auf dem Weg zum Bahnhof Grand Central in Manhattan. Die Zugstrecke wurde auf unbestimmte Zeit gesperrt, wie die New Yorker Verkehrsbehörde MTA mitteilte.

Der Gouverneur des Bundesstaates, Andrew Cuomo, machte sich auf den Weg zur Unglücksstelle. Am Sonntag endeten in den USA die Thanksgiving-Ferien. Anlässlich des Erntedankfests gehen die US-Amerikaner traditionell auf Reisen und besuchen ihre Familien.

afp

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Falschfahrer verursacht Unfall mit drei Toten
Der Fahrer eines Transporters wendet an einem Stauende - mitten auf der Autobahn - und fährt zurück. Drei Menschen bezahlen das mit ihrem Leben. "So etwas habe ich noch …
Falschfahrer verursacht Unfall mit drei Toten
Geisterfahrer-LKW wendet und verursacht Unfall - drei Tote 
Der Fahrer eines Transporters trifft an einem Stauende eine katastrophale Entscheidung - er wendet mitten auf der Autobahn seinen Kleinlaster und fährt zurück. Er prallt …
Geisterfahrer-LKW wendet und verursacht Unfall - drei Tote 
Er wiegt 131 Tonnen! Schwertransporter rutscht in Straßengraben
Diese Bergung gestaltete sich schwierig: Der Fahrer eines Schwertransports ist in der Nacht auf Samstag mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen.
Er wiegt 131 Tonnen! Schwertransporter rutscht in Straßengraben
Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela
Schwer bewaffnete Soldaten mitten in Rio de Janeiro, die größte Favela im Ausnahmezustand. Rund ein Jahr nach den Olympischen Spielen gerät die Sicherheitslage in der …
Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela

Kommentare