Vorschulkind bringt Pistole in Kindergarten mit: Drei Verletzte

Houston - Ein sechsjähriges Kind in Houston im US-Staat Texas hat eine Pistole mit in seinen Kindergarten gebracht und damit sich und zwei weitere Kinder verletzt.

Polizeichef Robert Mock teilte am Dienstag mit, die Waffe sei während der Mittagspause in der Cafeteria aus der Hosentasche des Jungen gefallen, woraufhin sich versehentlich Schüsse gelöst hätten. Demnach wurden Schüler von umherfliegenden Scherben getroffen.

Der Sechsjährige, der die Pistole bei sich gehabt habe, sowie ein weiterer Junge im gleichen Alter hätten Verletzungen an ihren Füßen davongetragen, sagte Bezirkssprecher Jason Spencer. Eine fünfjähriges Mädchen habe eine ähnliche Verletzung erlitten.

Auf Fernsehbildern des Nachrichtensenders KPRC war zu sehen, wie drei Kinder auf Tragen in Krankenwagen gebracht wurden. Aufgebrachte Eltern eilten an den Ort des Geschehens.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bahn drohen wohl weitere Verzögerungen bei Stuttgart 21
Stuttgart - Der Deutschen Bahn drohen nach einem Medienbericht weitere Verzögerungen beim umstrittenen Projekt Stuttgart 21. An einem Abschnitt dürfen vorerst keine …
Bahn drohen wohl weitere Verzögerungen bei Stuttgart 21
Hilfe unter Extrembedingungen nach neuer Erdbebenserie in Italien
Rom - Zwischen Schnee und Trümmern suchen die Einsatzkräfte in der Erdbebenregion in Mittelitalien auch am Tag nach der neuen Serie schwerer Erdstöße weiter nach …
Hilfe unter Extrembedingungen nach neuer Erdbebenserie in Italien
Klima-Schreckensjahr 2016: Dritter Temperaturrekord in Folge
Washington - Die Klimaforscher müssen sich wiederholen: Nach 2014 und 2015 hat auch 2016 den globalen Temperaturrekord gebrochen. Es war so warm wie noch nie seit Beginn …
Klima-Schreckensjahr 2016: Dritter Temperaturrekord in Folge
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Warm, wärmer, 2016: Das Jahr ist nun schon das dritte in Folge mit Temperaturrekord. Forscher weltweit schlagen Alarm - auch wenn 2017 etwas kühler werden könnte gehe es …
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord

Kommentare