Google soll Einfluss missbraucht haben: Milliarden-Strafe

Google soll Einfluss missbraucht haben: Milliarden-Strafe
+
Die Lava bahnt sich ihren Weg.

Strom nähert sich Wohnsiedlung

Lava breitet sich aus: Notstand auf Hawaii

Hawaii - Auf Hawaii, der größten Insel des gleichnamigen US-Bundesstaats, haben die Behörden wegen sich ausbreitender Lava aus einem aktiven Vulkan den Notstand ausgerufen.

Rund um den Vulkan auf Hawaii seien zahlreiche Häuser bedroht, hieß es am Freitag zur Begründung. Es sei möglich, dass die Gebäude in den kommenden Tagen geräumt werden müssten.

Ein Lavastrom aus dem Vulkan Kilauea nähert sich auf Hawaii immer weiter einer Wohnsiedlung. Sollte er sich zur unmittelbaren Bedrohung für die Bevölkerung entwickeln, müssten Evakuierungen angeordnet werden, hieß es von offizieller Seite. Der Notstand erlaubt es den Behörden unter anderem, vorsorglich Straßen zu sperren.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tod beim Bungee-Jumping: 17-Jährige springt zu früh
Weil sie eine Anweisung falsch verstanden hatte, sprang eine 17-Jährige im Urlaub beim Bungee-Jumping ohne gesichertes Seil von einer Brücke und starb.
Tod beim Bungee-Jumping: 17-Jährige springt zu früh
Alles geschönt: Mutiges Model zeigt, wie sie wirklich aussieht
Vor allem auf Instagram propagieren zahlreiche Models und Bloggerinnen ein schier unerreichbares weibliches Schönheitsideal. Doch es gibt eine Gegenbewegung.
Alles geschönt: Mutiges Model zeigt, wie sie wirklich aussieht
Jedes dritte Kind vermisst Beachtung durch Eltern
Sicherheit und Geborgenheit im Elternhaus: Was wie eine Selbstverständlichkeit klingt, ist leider keine für viele Kinder in deutschen Großstädten.
Jedes dritte Kind vermisst Beachtung durch Eltern
Krankenschwester (50) nach Mordserie verurteilt
Mit einer Insulinspritze hat eine Krankenschwester in Kanada acht Patienten ermordet. Das Motiv ihrer Taten werden Angehörige der Toten wohl kaum verstehen.
Krankenschwester (50) nach Mordserie verurteilt

Kommentare