+
Die Lava bahnt sich ihren Weg.

Strom nähert sich Wohnsiedlung

Lava breitet sich aus: Notstand auf Hawaii

Hawaii - Auf Hawaii, der größten Insel des gleichnamigen US-Bundesstaats, haben die Behörden wegen sich ausbreitender Lava aus einem aktiven Vulkan den Notstand ausgerufen.

Rund um den Vulkan auf Hawaii seien zahlreiche Häuser bedroht, hieß es am Freitag zur Begründung. Es sei möglich, dass die Gebäude in den kommenden Tagen geräumt werden müssten.

Ein Lavastrom aus dem Vulkan Kilauea nähert sich auf Hawaii immer weiter einer Wohnsiedlung. Sollte er sich zur unmittelbaren Bedrohung für die Bevölkerung entwickeln, müssten Evakuierungen angeordnet werden, hieß es von offizieller Seite. Der Notstand erlaubt es den Behörden unter anderem, vorsorglich Straßen zu sperren.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mädchen (15) verschwunden! Wo ist Patricia Spielkamp?
Ein 15-jähriges Mädchen auf dem Kreis Weilburg wird vermisst. Wer kann helfen Patrcia Spielkamp wieder nachhause zu bringen?
Mädchen (15) verschwunden! Wo ist Patricia Spielkamp?
Mordprozess um Messerattacke von Kandel beginnt
Der Tod der 15-jährigen Mia in Kandel hat Ende 2017 ganz Deutschland schockiert. Nun beginnt der Mordprozess gegen ihren Ex-Freund. Das Verfahren läuft hinter …
Mordprozess um Messerattacke von Kandel beginnt
Bei Pinkpop-Festival: Lieferwagen rast in Menschengruppe
In den Niederlanden ist ein Lieferwagen in eine Gruppe von Fußgängern gefahren und hat dabei einen Menschen getötet. Die Polizei fahndet nach dem flüchtigen Fahrer.
Bei Pinkpop-Festival: Lieferwagen rast in Menschengruppe
Leiche in Niedersachsen gefunden - Opfer vermutlich 16-Jährige
Passanten haben in Barsinghausen in der Region Hannover eine Leiche entdeckt. Bei der Toten handelt es sich nach Angaben der Polizei vom Montag mit großer …
Leiche in Niedersachsen gefunden - Opfer vermutlich 16-Jährige

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.