Vulkanausbruch: Dicke Aschewolken über Indonesien

Jakarta - Nach einem Vulkanausbruch in Indonesien haben die Behörden am Montag den Flughafen von Ternate im Osten des Landes geschlossen.

“Der Sultan Babullah-Flughafen wurde am Morgen aus Sicherheitsgründen geschlossen und wird morgen (Dienstag) wieder den Betrieb aufnehmen“, sagte ein Sprecher des Verkehrsministeriums in Jakarta. Der Vulkan Gamalama in der Provinz Nord-Maluku war am Sonntag ausgebrochen und hatte dicke Aschewolken ausgestoßen. Die Bewohner der Umgebung blieben unversehrt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Berlin/Lüneburg (dpa) – Die aus Südamerika stammenden Nutrias haben sich erheblich ausgebreitet. "In neun Jahren hat sich das Vorkommen in den erfassten Gebieten etwa …
Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Pack die Badehose ein: Am Samstag wird es in Deutschland mit Temperaturen bis zu 30 Grad endlich sommerlich.
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Während des Einstiegs entdeckten Passagiere in Düsseldorf ein Loch im Rumpf ihres Fliegers. Der Flug der Air Berlin musste abgesagt werden.
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Meteorologen: So warm wird es am Wochenende
Sonnenanbeter dürfen sich freuen, denn kommendes Wochenende soll es zum ersten Mal in diesem Jahr so richtig heiß werden. Lang soll das Temperaturhoch jedoch nicht …
Meteorologen: So warm wird es am Wochenende

Kommentare