+
Entspannung bei sommerlichen Temperaturen in Berlin am Pool eines Badeschiffes auf der Spree. Foto: Stephanie Pilick

Verbreitet schwül und gewittrig

Offenbach (dpa) - Heute scheint zunächst nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes verbreitet die Sonne. Am Nachmittag entwickeln sich vor allem im Südwesten sowie an den Alpen Schauer und teils kräftige Gewitter.

Zum Abend hin können diese auch auf den Westen und die mittleren Landesteile übergreifen.

In der Nordosthälfte bleibt es trocken. Die Tageshöchsttemperaturen liegen zwischen 25 und 32 Grad, an den Küsten bei auflandigem Wind um 20 Grad. Der schwache Wind weht zunächst aus südöstlichen Richtungen, in Gewitternähe können Sturmböen aus West auftreten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gedenken an den Jahrestag des schweren Erdbebens in Italien
24. August 2016: Bei einem Erdbeben sterben in Mittelitalien Hunderte Menschen. Die Gegend liegt in großen Teilen immer noch in Trümmern.
Gedenken an den Jahrestag des schweren Erdbebens in Italien
Auto rast durch Shopping-Meile: Eine Tote und sechs Verletzte 
Bei einem schweren Unfall im saarländischen Saarwellingen ist eine 43 Jahre alte Frau ums Leben gekommen.
Auto rast durch Shopping-Meile: Eine Tote und sechs Verletzte 
Holland: Rockkonzert wegen Terrorwarnung abgesagt
Knapp tausend Menschen hätten am Mittwochabend in Rotterdam die Indie-Band Allah-Las sehen sollen. Eine Terrorwarnung verhinderte das Konzert - die Polizei setzte …
Holland: Rockkonzert wegen Terrorwarnung abgesagt
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Der Einbruch eines Tunnels in Rastatt wird für die Bahn immer mehr zur Belastung: Ein Experte kritisiert das Vorgehen des Unternehmens, andere fürchten einen …
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch

Kommentare