Die alte Scheine noch im Gedächtnis? 

Währungsquiz: Wie gut kennen Sie noch die Deutsche Mark?

Der Vater der Deutschen Mark war ein Amerikaner. Edward A. Tenenbaum (1921-1975) war 1948 in einer Kaserne bei Fuldatal (Kreis Kassel) an der Einführung der DM beteiligt.

Wissen Sie noch, was auf dem alten Schein von damals war?

Fuldatal - Auf Grundlage seiner Arbeit kam es noch im selben Jahr zur Auszahlung der Währung. Heute jedoch ist der US-amerikanische Offizier und Ökonom fast in Vergessenheit geraten. 53 Jahre lang war die Deutsche Mark Zahlungsmittel, bis sie 2002 vom Euro abgelöst wurde. Noch immer sind Millionen alter DM-Scheine und Münzen nicht umgetauscht. Wissen Sie noch, was auf dem alten Schein von damals war? Dann probieren Sie sich am Online-Quiz auf hna.de*.

*hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Reaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nahe der Atomruine Fukushima: Erdbeben der Stärke 6,1 im Pazifik bei Japan
Keine 24 Stunden nach dem schweren Erdbeben in Mexiko hat auch vor Japan die Erde stark gebebt.
Nahe der Atomruine Fukushima: Erdbeben der Stärke 6,1 im Pazifik bei Japan
Frau wird bestohlen - danach trickst sie den Dieb mit einer glorreichen Idee aus
Ein Dieb stiehlt einer 50-jährigen Frau den Rucksack samt Handy. Da kommt sie auf eine glorreiche Idee.
Frau wird bestohlen - danach trickst sie den Dieb mit einer glorreichen Idee aus
Kletteraktion: Mann steigt auf Hohenzollernbrücke - Bahnverkehr in Köln gestört
Die für den Eisenbahnverkehr wichtige Hohenzollernbrücke zum Kölner Hauptbahnhof ist am Mittwoch gesperrt worden. Eine Kletteraktion war der Grund.
Kletteraktion: Mann steigt auf Hohenzollernbrücke - Bahnverkehr in Köln gestört
Polizei hebt Cannabisplantage im „Horrorhaus“ von Höxter aus
Die Polizei findet in einem Wohnhaus im ostwestfälischen Höxter eine Cannabisplantage. Das Besondere daran: Es ist nicht irgendein Gebäude. Es ist das Haus, in dem ein …
Polizei hebt Cannabisplantage im „Horrorhaus“ von Höxter aus

Kommentare