+
Seit mehr als drei Wochen ziehen dicke Rauchschwaden über das Land, ausgelöst durch illegale Brandrodungen. Foto: Rony Muharrman

Waldbrände: Indonesien bekommt Unterstützung aus dem Ausland

Jakarta (dpa) - Indonesien hat im Kampf gegen verheerende Waldbrände Unterstützung aus dem Ausland erhalten. Am Samstag erreichten Teams aus den Nachbarstaaten Singapur und Malaysia die Brandregion, sagte Sutopo Nugroho, ein Sprecher der indonesischen Katastrophenschutzbehörde.

Nach Angaben der Regierung haben auch Australien, China, Südkorea und Russland Hilfe versprochen. Seit mehr als drei Wochen ziehen dicke Rauchschwaden über die Region, ausgelöst durch illegale Brandrodungen in Indonesien. Millionen Menschen sind betroffen. Indonesien hofft, die Feuer innerhalb der nächsten zwei Wochen zu löschen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Ein Freund, ein guter Freund: Bei Fledermäusen der Art Desmodus rotundus bekommen besonders jene Individuen Unterstützung, die ihre Freundschaften pflegen.
Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Großfeuer in Kunststofffabrik - Retter im Dauereinsatz
Rheine - Mit einem Großaufgebot kämpfen die Rettungskräfte in Rheine im Münsterland weiter gegen einen Brand in einer Textil- und Kunststofffabrik.
Großfeuer in Kunststofffabrik - Retter im Dauereinsatz
Neues Drama am Mount Everest: Vier Tote
Erneut sind mehrere Bergsteiger beim Versuch, den höchsten Berg der Welt zu bezwingen, ums Leben gekommen. 
Neues Drama am Mount Everest: Vier Tote
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Kurzfristig angesetzter Außeneinsatz auf der Internationalen Raumstation ISS: Zwei Astronauten beheben eine Computerpanne und bahnen den Weg für ein wichtiges Experiment.
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus

Kommentare