Das Feuer lodert unweit eines Wohnviertels in Boulder, Colorado. Foto: Seth Frankel
1 von 5
Das Feuer lodert unweit eines Wohnviertels in Boulder, Colorado. Foto: Seth Frankel
Ein Löschflugzeug im Einsatz. Die Feuerwehr konnte Fortschritte im Kampf gegen kleinere Brände machen. Foto: Rj Sangosti/The Denver Post/AP
2 von 5
Ein Löschflugzeug im Einsatz. Die Feuerwehr konnte Fortschritte im Kampf gegen kleinere Brände machen. Foto: Rj Sangosti/The Denver Post/AP
Ein Helikopter löscht in Boulder, Colorado (USA) einen Waldbrand mit einem Wassersack. Der Brand war in den Bergen außerhalb des Stadtzentrums von Boulder ausgebrochen. Foto: Jeremy Papasso
3 von 5
Ein Helikopter löscht in Boulder, Colorado (USA) einen Waldbrand mit einem Wassersack. Der Brand war in den Bergen außerhalb des Stadtzentrums von Boulder ausgebrochen. Foto: Jeremy Papasso
Feuerwehrleute sind unterwegs: Wegen eines Walbrandes mussten im US-Bundesstaat Colorado mehr als 1000 Menschen ihre Häuser verlassen. Foto: Jeremy Papasso
4 von 5
Feuerwehrleute sind unterwegs: Wegen eines Walbrandes mussten im US-Bundesstaat Colorado mehr als 1000 Menschen ihre Häuser verlassen. Foto: Jeremy Papasso
Der Wald steht unweit eines Wohnviertels in Boulder, Colorado in Flammen. Foto: Seth Frankel
5 von 5
Der Wald steht unweit eines Wohnviertels in Boulder, Colorado in Flammen. Foto: Seth Frankel

Hunderte Häuser geräumt

Waldbrand in Colorado - Hunderte Gebäude evakuiert

Boulder (dpa) - Wegen eines Waldbrandes haben im US-Bundesstaat Colorado mehr als 1000 Menschen ihre Häuser verlassen müssen.

Das Feuer war in den Bergen außerhalb des Stadtzentrums von Boulder ausgebrochen, wie die "Denver Post" am Sonntag (Ortszeit) berichtete. Der für US-Verhältnisse kleine Brand zerstörte bislang 24 Hektar Wald.

Die Notfallbehörde der Stadt befürchtete, dass Wind das Feuer wieder anfachen könnte. Verletzte wurden nicht gemeldet. Die Gegend ist bei Wanderern beliebt. Die Behörden gehen daher davon aus, dass der Brand von Menschen verursacht wurde. Die Feuerwehr hofft, die Flammen heute unter Kontrolle zu bringen.

Bericht Weather.com

Bericht Denver Post

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt
Am Dienstag ist es in Italien zu einer Katastrophe gekommen. In Genua stürzte eine vierspurige Autobahnbrücke ein. Es gab mehrere Tote und Verletzte. Die erschütternden …
Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt
Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London
Ein Auto rast in die Absperrungen am Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. Der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Die Spur führt nach …
Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London
Auszeit von der Hitze: Wochenende mit moderaten Temperaturen
Nach den Unwettern müssen Bahnreisende am Freitag vereinzelt Verspätungen und Zugausfälle hinnehmen. Regen und Sommergewitter haben jedoch nur ein kurzes Gastspiel …
Auszeit von der Hitze: Wochenende mit moderaten Temperaturen
Weitere Nachbeben auf indonesischer Ferieninsel Lombok
Immer und immer wieder bebt auf der indonesischen Ferieninsel Lombok die Erde. Und immer noch werden Tote geborgen.
Weitere Nachbeben auf indonesischer Ferieninsel Lombok