+
So sehen die falschen Stromrechnungen aus.

Warnung vor gefälschten Stromrechnungen

Steinfurt - Stadtwerke warnen bundesweit vor gefälschten Stromrechnungen. In mindestens sechs Bundesländern hätten Betrüger falsche Abrechnungen verschickt.

In den gefälschten Rechnungen wird zu einer Stromnachzahlung auf bestimmte Konten aufgefordert werde, teilte der Verband kommunaler Unternehmen am Dienstag in Berlin mit. Demnach erhielten bisher Verbraucher in Nordrhein-Westfalen, Hessen, Niedersachsen, Bayern, Baden-Württemberg und Schleswig- Holstein Rechnungen einer sogenannten Stadtwerke GmbH.

Ein genauerer Firmenname werde bei Schreiben und Überweisungsträger nicht genannt. Empfänger hatten sich unter anderem in Steinfurt, Herford und Bonn an die Polizei gewandt. Der Verband rät dringend, Rechnungen genau zu prüfen und lieber noch einmal beim Anbieter nachzufragen, bevor Geld überwiesen wird. Auf einer richtigen Rechnung müssten zum Beispiel immer die Zählernummer und Kundennummer angegeben sein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tornados töten 18 Menschen im US-Süden
Washington - Bei den verheerenden Tornados sind am Wochenende allein im US-Staat Georgia mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen.
Tornados töten 18 Menschen im US-Süden
Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen
München - Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die …
Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen
Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen
Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die …
Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!

Kommentare