+
Die Polizei in ihrer Mitteilung: „Der Wert des Getränkes wird mit 1 Euro, der Sachschaden mit 500 Euro beziffert.“

Wegen einer Bierflasche

Einbrecher verursacht 500 Euro Schaden

Kranichfeld - Für eine Flasche Bier hat ein Einbrecher in Thüringen 500 Euro Schaden verursacht. Der Wert der Flasche liegt gerade mal bei einem Euro.

Der Unbekannte scheiterte erst beim Aufhebeln eines Garagentors und schlug dann mit einem Hammer eine Glastür ein, wie die Weimarer Polizei am Donnerstag mitteilte. 

Nach bisherigen Erkenntnissen trank der Einbrecher im Keller des Reihenhauses dann aber nur eine einzige Flasche Bier und verließ das Haus durch die Terrassentür. Die Polizei in ihrer Mitteilung: „Der Wert des Getränkes wird mit 1 Euro, der Sachschaden mit 500 Euro beziffert.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kaum Chancen auf weiße Weihnachten
Vor Heiligabend wird es wärmer - im Flachland sehen Meteorologen kaum noch Chancen auf eine weiße Weihnacht. Schnee und Frost sorgten nur kurz für winterliche Gefühle - …
Kaum Chancen auf weiße Weihnachten
42 Tote und mehr als 30 Vermisste nach Tropensturm auf Philippinen
Auf den Philippinen wütete in den vergangenen Tagen der Tropensturm „Kai-Tak“. Fast 250.000 Personen sind betroffen, 42 Menschen sind bisher ums Leben gekommen. 
42 Tote und mehr als 30 Vermisste nach Tropensturm auf Philippinen
Frau und drei Kinder bei Brand in New York ums Leben gekommen
In New York sind bei einem Brand mehrere Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Feuerwehr am Montag mit. Die Ursache sei noch unklar.
Frau und drei Kinder bei Brand in New York ums Leben gekommen
Deutsche Firmen um zehn Millionen Euro gebracht: Betrüger gefasst
Zwei Betrüger haben mehrere deutsche Firmen um insgesamt zehn Millionen Euro gebracht. Die beiden konnten im Ausland gefasst werden.
Deutsche Firmen um zehn Millionen Euro gebracht: Betrüger gefasst

Kommentare