+
Rettungskräfte stehen am 09.02.2016 an der Unfallstelle des Zugunglücks in Bad Aibling (Bayern).

Verbot für Fahrdienstleiter

Wegen Unglück in Bad Aibling: Bahngesellschaft verbietet Handyspiele im Stellwerk

Amsterdam - Eine  niederländische Bahnbetriebsgesellschaft hat ihren Fahrdienstleitern das Spielen mit dem Smartphone offiziell verboten. Es ist eine Konsequenz aus dem schweren Zugunglück von Bad Aibling.

Die niederländische Bahnbetriebsgesellschaft Pro Rail hat ihren Fahrdienstleitern das Handyspielen oder Filmegucken auf eigenen Handys oder Tablets während der Arbeitszeit offiziell verboten. Der Blick auf das Smartphone beeinträchtige die Arbeit, sagte ein Sprecher des Unternehmens am Samstag in Utrecht. Die Konzentration der Fahrdienstleiter müsse ausschließlich den Arbeitsabläufen gelten. Lediglich kurzes Telefonieren bleibe erlaubt.

Mit dem Verbot ziehe das Unternehmen die Konsequenzen aus dem schweren Zugunglück von Bad Aibling, erklärte der Sprecher. Beim Frontalzusammenstoß zweier Züge wurden am 9. Februar 2016 in dem oberbayerischen Kurort 12 Menschen getötet, mehr als 80 wurden verletzt. Der dort zuständige Fahrdienstleiter hatte - abgelenkt vom verbotenen Handyspielen - mehrere Signale falsch gestellt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Epstein-Skandal: Opfer-Anwältin will Prinz Andrew befragen
Der britische Prinz Andrew tritt von allen offiziellen Ämtern zurück - zumindest vorerst. Grund ist seine Verwicklung in den Epstein-Skandal. 
Epstein-Skandal: Opfer-Anwältin will Prinz Andrew befragen
Party-Foto wirkt auf ersten Blick normal - doch ein entscheidendes Detail zeigt bitteren Moment
Es scheint ein Party-Foto wie so viele zu sein: Eine Frau und ein Mann posieren. Aber sehen Sie sofort das schräge Detail?
Party-Foto wirkt auf ersten Blick normal - doch ein entscheidendes Detail zeigt bitteren Moment
Wetter in Deutschland: DWD-Warnung - Winterfans trifft es hart
Für das Wetter in Deutschland hat der Deutsche Wetterdienst keine guten Aussichten parat. Die zweite Hälfte im November 2019 ist für einige wohl sehr enttäuschend - doch …
Wetter in Deutschland: DWD-Warnung - Winterfans trifft es hart
Wärmster Winter aller Zeiten im Anmarsch? An den Alpen könnte es trotzdem extrem weiß werden
Wie wird das Wetter im Winter 2019/2020? Experten gehen davon aus, dass es der wärmste Winter aller Zeiten wird.
Wärmster Winter aller Zeiten im Anmarsch? An den Alpen könnte es trotzdem extrem weiß werden

Kommentare