+
2.500 Handys erleuchten vor einem Store in Vietnam.

Ein Weihnachtsbaum aus 2.500 Handys

Hanoi - Mit einem drei Meter hohen Weihnachtsbaum aus 2.500 defekten Mobiltelefonen hat ein Elektronikladen in Vietnam die Feiertage eingeläutet.

Zehn Beschäftigte hätten den Baum in zweiwöchiger Arbeit aufgebaut, sagte Nguyen Trai, ein Manager des Geschäfts in der Stadt My Tho. Seit der ungewöhnliche Weihnachtsbaum Anfang Dezember errichtet wurde, hätten ihn täglich etwa 700 bis 800 Menschen bestaunt. Er hoffe, dass mit der Aktion das Bewusstsein für gefährlichen Abfall und verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt geschärft werde, sagte Trai.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Orkan „Friederike“: Lastwagen stürzt auf Autobahn um - ein weiterer Toter
Bisher drei Tote, der Fernverkehr der Bahn bundesweit eingestellt. Schuld ist das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Orkan „Friederike“: Lastwagen stürzt auf Autobahn um - ein weiterer Toter
“Schleifer von Hameln“: So geht es dem Opfer heute
Es war eine grausige Tat, die ganz Deutschland erschütterte:  Im November 2016 bindet Nurretin B. seine Ex-Frau Kader K. mit einem Seil an sein Auto und schleift sie …
“Schleifer von Hameln“: So geht es dem Opfer heute
Schon so groß wie Paris: Ölteppiche breiten sich rasant aus - Umweltkatastrophe kaum zu verhindern
Nach dem Tankerunglück vor der Ostküste Chinas haben sich vier Ölteppiche auf dem Meer ausgebreitet. Insgesamt seien die Ölteppiche etwa 101 Quadratkilometer groß.
Schon so groß wie Paris: Ölteppiche breiten sich rasant aus - Umweltkatastrophe kaum zu verhindern
Ja-Wort über den Wolken: Papst traut Paar auf Flug in Chile
Zum ersten Mal vermählt das katholische Kirchenoberhaupt ein Ehepaar in einem Flugzeug. Die beiden Flugbegleiter sind schon seit Jahren standesamtlich verheiratet. Ihre …
Ja-Wort über den Wolken: Papst traut Paar auf Flug in Chile

Kommentare