So leuchtend kann Weihnachten sein

New York - Dieses Haus wird der Weihnachtsmann sicher nicht übersehen. 30.000 Lämpchen und 500 leuchtende Figuren machen es zum kitschigsten Haus der Gegend. Trotz sechs Wochen Arbeit und einer 1500-Dollar-Stromrechnung ist Mark Ritter noch nicht zufrieden.

"Es wird eben, was es wird. Ich habe noch mehr Sachen, aber nicht genug Zeit." Wenn es um Weihnachtsbeleuchtung geht, darf Kitsch sein. Jedes Jahr pilgern hunderte Familien nach Arlington in der Nähe von Washington und staunen über das Haus von Ritter.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umstrittene Partnervermittlung für Muslime: Zweitfrau per Mausklick
Auf der Suche nach einer zweiten Ehefrau? Eine Internetseite aus Großbritannien will muslimischen Männern bei der Suche nach weiteren Ehefrauen behilflich sein. …
Umstrittene Partnervermittlung für Muslime: Zweitfrau per Mausklick
Deutscher Comedypreis: Ehrenauszeichnung geht an Ottfried Fischer
Am Dienstag wird in Köln der deutsche Comedypreis 2017 verliehen. Den Ehrenpreis erhält dieses Jahr der Kabarettist und Schauspieler Ottfried Fischer.
Deutscher Comedypreis: Ehrenauszeichnung geht an Ottfried Fischer
Mehr als 2100 Verkehrstote in den ersten acht Monaten
Wiesbaden (dpa) - Auf Deutschlands Straßen sind in den ersten acht Monaten dieses Jahres 2122 Menschen ums Leben gekommen. Damit sei die Zahl der Verkehrstoten im …
Mehr als 2100 Verkehrstote in den ersten acht Monaten
Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht
Schweres Verbrechen in Hamburg: Ein kleines Kind wird tot in der Wohnung der Eltern gefunden. Der Vater ist tatverdächtig und auf der Flucht. Noch kurz vor der Tat hat …
Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Kommentare