Der Weihnachtsmann ist meist eine Frau

Hamburg - Einer Umfrage zufolge sind die meisten Weihnachtsmänner Frauen: Sie sind es nämlich, die sich um die Geschenke für Familie und Freunde kümmern. Ihre Männer sehen das anders:

Für den Kauf von Weihnachtsgeschenken sind überwiegend die Frauen zuständig. 74 Prozent der Frauen gaben in einer Umfrage an, die Nikolaus- und Weihnachtspräsente für ihre Familie zu kaufen. Jede vierte Frau sagte, sie erledige das gemeinsam mit ihrem Partner, teilte die Techniker Krankenkasse (TK) am Donnerstag in Hamburg mit.

Die Männer schätzen ihre Beteiligung allerdings oft positiver ein: 43 Prozent meinen, die Besorgungen gemeinsam mit ihrer Partnerin zu erledigen. Nur vier Prozent gaben an, allein für die Geschenke zuständig zu sein. Forsa befragte im Auftrag der TK für die repräsentative Umfrage jeweils 1000 Männer und Frauen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn

Kommentare