Güterzug legt Weimarer Bahnhof lahm

Weimar - Ein verunglückter Güterzug hat am Donnerstag den Bahnhof in Weimar lahmgelegt. Sowohl Nah- als auch Fernverkehr waren betroffen. Auf einem Gleis fahren die Züge wieder.

Laut einer Bahnsprecherin fällt der Zugverkehr in Weimar seit Donnerstagmorgen aus. Wieso der Güterzug die Oberleitung mit sich gerissen hat, konnte noch nicht geklärt werden. Der Güterzug eines privaten Transportunternehmens hatte während der Einfahrt in den Weimarer Bahnhof die Oberleitung einen Kilometer mit sich gerissen und beschädigte dabei mehrere Querträger.

Die größte Gefahr ging vom Strom der Oberleitung aus. Dieser floss mit 15.000 Volt als die Leitungen beschädigt wurden.  Der Bahnhof wurde wegen akuter Lebensgefahr für die Reisegäste evakuiert. Der Nah- und Fernverkehr ist in der Region größtenteils ausgefallen.

Der Nahverkehr wurde durch Schienenersatzverkehr ersetzt. Der Fernverkehr ist über das 69 Kilometer entfernte Sangerhausen umgeleitet worden. Die Reparaturarbeiten dauern voraussichtlich bis Donnerstagabend an.

"Auf einem Gleis rollen zumindest wieder die Züge" bestätigte eine Bahnsprecherin aus Leipzig .Die Strecke von Dresden nach Frankfurt führt inzwischen wieder über Weimar. In der Gegenrichtung wird der Zugverkehr weiterhin über Sangerhausen umgeleitet.

ls/dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Holland: Rockkonzert wegen Terrorwarnung abgesagt
Knapp tausend Menschen hätten am Mittwochabend in Rotterdam die Indie-Band Allah-Las sehen sollen. Eine Terrorwarnung verhinderte das Konzert - die Polizei setzte …
Holland: Rockkonzert wegen Terrorwarnung abgesagt
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Der Einbruch eines Tunnels in Rastatt wird für die Bahn immer mehr zur Belastung: Ein Experte kritisiert das Vorgehen des Unternehmens, andere fürchten einen …
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Lotto vom 23.08.2017: Hier erfahren Sie, welche Gewinnzahlen am Mittwoch gezogen worden sind. Im Jackpot sind fünf Millionen Euro.
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h
Da flogen nicht nur die Funken, es blitzte sogar direkt: Auf einer deutschen Autobahn hat sich ein Pärchen beim Knutschen erwischen lassen - bei 139 km/h. Zum Dank gab‘s …
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h

Kommentare