+
Deutschland liegt im Welt-Mütter-Report auf Rang acht.

Internationaler Vergleich

So schneidet Deutschland im Welt-Mütter-Report ab

Berlin - Die Lebenssituation von Müttern in Deutschland hat sich laut Welt-Mütter-Report im weltweiten Vergleich verbessert.

Im Welt-Mütter-Report der internationalen Kinderrechtsorganisation Save the Children liegt Deutschland auf Rang acht, einen Platz weiter vorne als im Vorjahr. An der Spitze ist das Bild unverändert: Am besten geht es demnach Müttern in Finnland, Norwegen und Schweden. Schlusslichter der insgesamt 178 Nationen sind Nigeria, der Kongo und Somalia. Laut Save the Children gibt es eine „enorme Kluft“ bei den Bedingungen für Mütter und Kinder: Während in Schweden statistisch betrachtet nur eine von mehr als 14 000 Frauen wegen Komplikationen vor oder bei der Geburt sterbe, sei es im Tschad eine von 15 Frauen.

Bewertet werden bei dem jährlichen Report die Gesundheit von Müttern, Kindersterblichkeit, Schulbildung, Einkommen und gesellschaftspolitischer Status von Frauen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto erfasst mehrere Fußgänger in Rom
Eine Autofahrerin hat in Rom mehrere Fußgänger angefahren und verletzt. Die Hintergründe sind noch unklar. 
Auto erfasst mehrere Fußgänger in Rom
Smartphones können Kinder krank machen
Kicken statt Klicken, Paddeln statt Daddeln: Geht es nach Experten, sollten Smartphones für Kinder weniger wichtig sein als Sport und Spiel im Freien. Die Realität sieht …
Smartphones können Kinder krank machen
Über 34 Grad! So heiß war‘s dieses Jahr noch nie
Die Hitzewelle in Deutschland sorgt für Spitzenwerte auf dem Thermometer. Am Montag wurde ein neuer Rekordwert für 2017 gemessen. 
Über 34 Grad! So heiß war‘s dieses Jahr noch nie
Weißer Hai springt zu Fischer ins Boot
Riesen-Schock für einen australischen Fischer: Ein knapp drei Meter großer Weißer Hai sprang in sein Boot hinein. 
Weißer Hai springt zu Fischer ins Boot

Kommentare