+
Mehr als sieben Milliarden Menschen leben auf der Erde.

Weltbevölkerungstag

So viele Menschen leben auf der Erde

Berlin - 11. Juli ist Weltbevölkerungstag: Aus diesem Anlass wird die neue Anzahl der Menschen auf der Erde auf der Internetseite der Stiftung Weltbevölkerung veröffentlicht.

Die Zahl der Erdbewohner steigt zum heutigen (11. Juli) Weltbevölkerungstag auf 7.057.608.000 Menschen. Diese Marke werde am Mittag um 12.00 Uhr auf dem entsprechenden Zähler auf der Internetseite der Stiftung Weltbevölkerung erscheinen, sagte deren Sprecherin Ute Stallmeister der Nachrichtenagentur dapd. Motor des Wachstums seien die Entwicklungsländer. In Afrika etwa werde sich die Zahl der Menschen in diesem Jahrhundert auf 3,5 Milliarden mehr als verdreifachen. Stallmeister zufolge liegt dies zu einem großen Teil an der Zahl der ungewollten Geburten.

Am Mittwoch tagt in London auch der Familienplanungsgipfel. Dessen Ziel ist es, 120 Millionen Frauen in Entwicklungsländern bis 2020 Zugang zu Aufklärung und Verhütung zu verschaffen. Organisatoren des Treffens sind die britische Regierung und die Bill & Melinda Gates Stiftung.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke - Schulen in Hof bleiben zu
Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief „Friederike“ nichts Gutes. Es muss mit Orkanböen bis zu 120 km/h gerechnet werden. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke - Schulen in Hof bleiben zu
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Die Berliner Polizei fahndet mit Selfie-Fotos nach einem Einbrecher. Die Bilder konnten die Ermittler von einem bei dem Einbruch gestohlenen Handy herunterladen.
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Bei einem Doppel-Selbstmordanschlag auf einem belebten Markt im nigerianischen Maiduguri im Nordosten des Landes sind am Mittwoch mindestens zehn Menschen getötet worden.
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  
Die Polizei auf Rügen hat nach der Vergewaltigung einer Urlauberin aus Sachsen zu einer drastischen Maßnahme gegriffen.
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  

Kommentare