Dieser Mann hat die längsten Füße der Welt

Paris - Brahim Takioullah hat laut Guinness-Buch der Rekorde die weltweit größten Füße. Nun hofft der 2,46 Meter große Marokkaner auf medizinische Hilfe. Denn die Ursache seiner übergroßen Extremitäten ist bedrohlich.

Einen Stadtbummel durch Paris kann dieser Mann nicht machen, ohne Aufmerksamkeit zu erregen. Die ungenierten Blicke empfand er lange als Beleidigung. Doch mittlerweile ist Brahim Takioullahstolz auf seine Größe. 2,46 Meter misst er. Seit seiner Kindheit in Marokko wächst er unaufhörlich. Grund dafür ist ein Tumor an der Hirnanhangdrüse, die mit ihren Hormonen das Wachstum steuert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesicht des ältesten Skeletts Amerikas rekonstruiert
Mexiko-Stadt (dpa) - Mittels 3D-Technik haben Forscher dem ältesten bekannten Skelett Amerikas ein Gesicht gegeben. Nach der Rekonstruktion hatte "Naia" asiatische Züge, …
Gesicht des ältesten Skeletts Amerikas rekonstruiert
Eurojackpot am 23.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 23.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen. 22 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Eurojackpot am 23.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Holz vor der Hütt‘n - Polizei-Tweet sorgt für Empörung bei Frauen
Der Bayreuther Polizei ist am Freitagnachmittag bei einem Tweet ein Fauxpas unterlaufen. Wegen eines abgebildeten Dirndl-Dekolletés handelten sich die Beamten eine Rüge …
Holz vor der Hütt‘n - Polizei-Tweet sorgt für Empörung bei Frauen
Aus der Wohnung geworfen: Rentner lebt seit zwei Jahren in seinem Opel
Horst Schürmann ist seit mehr als zwei Jahren obdachlos. Der Rentner lebt in seinem Auto und beschäftigt unter anderem die Caritas und seine Heimatstadt Solingen.
Aus der Wohnung geworfen: Rentner lebt seit zwei Jahren in seinem Opel

Kommentare