+
In ganz Indien bogen und dehnten sich am Sonntag Millionen von Menschen. Foto: Sanjeev Gupta

Weltrekord: Mehr als 35.000 Menschen in Yoga-Stunde

Neu Delhi (dpa) - Indien freut sich über zwei Weltrekorde zum ersten Welt-Yoga-Tag. Im Zentrum von Neu Delhi hätten genau 35.985 Menschen bei einer Yoga-Stunde mitgemacht, erklärte das indische Ministerium für AYUSH (Ayurveda, Yoga und Naturheilkunde, Unani, Siddha, Homöopathie) in der Nacht.

Bei der Veranstaltung seien Teilnehmer aus 84 Ländern dabei gewesen - auch das sei bisher noch nie gelungen. Beamte des Ministeriums erhielten entsprechende Urkunden von Vertretern des Guinness-Buchs der Rekorde. In ganz Indien bogen und dehnten sich am Sonntag Millionen von Menschen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Genau hinsehen: Diese beiden Schönheiten haben ein süßes Geheimnis
Die beiden Freundinnen Sarah Reilly (30) und Maria Luciotti (30) sind totale Fitnessfans. Genau in einem solchem Studio wagten die beiden ein ganz besonderes Experiment …
Genau hinsehen: Diese beiden Schönheiten haben ein süßes Geheimnis
Wie grausam: Bande in China verkauft zehntausende Giftspritzen zum Töten von Hunden
In China hat eine kriminelle Bande zehntausende Giftspritzen verkauft, um Hunde auf der Straße zu töten und sie zum Verzehr zu verkaufen.
Wie grausam: Bande in China verkauft zehntausende Giftspritzen zum Töten von Hunden
Ältestes Plesiosaurier-Skelett entdeckt
Bonenburg (dpa) - Wissenschaftler haben in Bonenburg bei Paderborn das älteste bekannte Fossil eines Plesiosauriers entdeckt. Das Tier habe vor rund 201 Millionen Jahren …
Ältestes Plesiosaurier-Skelett entdeckt
„Bares für Rares“: Erotische Frauen machen Anne glücklich
Bei „Bares für Rares“ werden oftmals skurrile Antiquitäten vertickt. Diesmal ließ das Mitbringsel von Anne (62) im wahrsten Sinne des Wortes tief blicken.
„Bares für Rares“: Erotische Frauen machen Anne glücklich

Kommentare