Radio-Duo bricht "On Air"-Weltrekord

Moskau - Ohne Schlaf und ohne Pause haben zwei russische Radiomoderatoren unzählige Stunden live auf Sendung verbracht. Nun winkt das Guinness Buch der Rekorde.

53 Stunden ohne Pausen haben zwei russische Radiomoderatoren durchgehalten und damit nach Angaben ihres Senders einen Weltrekord aufgestellt. Während der mehr als zwei Tage langen Show befragten Sergej Worobjow und Igor Rjabow vom Sender Goworit Moskwa (Moskau spricht) Schauspieler, Sänger, Prominente und Experten. Erlaubt waren nur Unterbrechungen durch Nachrichten und Werbung.

Die besten Bier-Weltrekorde

Die besten Bier-Weltrekorde

Nun will sich der Sender um eine Aufnahme ins Guinness Buch der Rekorde als längste Talk-Show bemühen. Demnach liegt der bisherige Rekord vom September 2010 bei 52 Stunden und war ebenfalls von einem russischen Moderatorenduo aufgestellt worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kletteraktion: Mann steigt auf Hohenzollernbrücke - Bahnverkehr in Köln gestört
Die für den Eisenbahnverkehr wichtige Hohenzollernbrücke zum Kölner Hauptbahnhof ist am Mittwoch gesperrt worden. Eine Kletteraktion war der Grund.
Kletteraktion: Mann steigt auf Hohenzollernbrücke - Bahnverkehr in Köln gestört
Polizei hebt Cannabisplantage im „Horrorhaus“ von Höxter aus
Die Polizei findet in einem Wohnhaus im ostwestfälischen Höxter eine Cannabisplantage. Das Besondere daran: Es ist nicht irgendein Gebäude. Es ist das Haus, in dem ein …
Polizei hebt Cannabisplantage im „Horrorhaus“ von Höxter aus
Erdbeben in Mexiko: Bei Einsturz einer Schule kommen mindestens 21 Kinder ums Leben
Genau 32 Jahre nach dem Jahrhundertbeben wird Mexiko erneut von einem Erdbeben dramatischer Stärke erschüttert. In der Hauptstadt stürzen Hochhäuser ein, Menschen werden …
Erdbeben in Mexiko: Bei Einsturz einer Schule kommen mindestens 21 Kinder ums Leben
Polizei hebt Cannabisplantage im "Horrorhaus" von Höxter aus
Die Polizei findet in einem Wohnhaus im ostwestfälischen Höxter eine Cannabisplantage. Das Besondere daran: Es ist nicht irgendein Gebäude. Es ist das Haus, in dem ein …
Polizei hebt Cannabisplantage im "Horrorhaus" von Höxter aus

Kommentare