+
Ein letztes Blatt hängt noch an den dünnen Ästen einer Frankfurter Platane. Foto: Frank Rumpenhorst

Wenn im Winter der Kirschbaum blüht

Essen (dpa) - Mancherorts blüht bereits der Kirschbaum, der Haselnussbaum ist kurz davor - und das Anfang Dezember, kurz nach Beginn des meteorologischen Winters. Was stimmt da nicht?

"Die Blüte für 2016 findet quasi schon jetzt statt", erklärt Franz-Josef Löpmeier, Agrarmeteorologe beim Deutschen Wetterdienst in Braunschweig. "Alles deutlich zu früh."

Die Erklärung: Es ist außergewöhnlich warm. Die Bodentemperatur liege zurzeit drei bis vier Grad Celsius über dem Durchschnitt, sagt Löpmeier. Kirschen und Nüsse werden deshalb aber noch lange nicht im Mai reif sein. "Es wird noch kälter werden." Dann stagniere die aktuelle Entwicklung und es sei eine zweite Blüte möglich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bus in Brand geraten
Probleme mit dem Motor und Rauch im Fahrzeug - ein fahrender Bus hat auf der Bundesstraße zu brennen begonnen. Die Insassen mussten die Scheiben einschlagen, um sich zu …
Bus in Brand geraten
Wer hat diesen Grusel-Kopf gesehen? Polizei bittet um Hilfe
Unbekannte haben am vergangenen Wochenende aus einem Museum im Bremer Stadtteil Vegesack einen indianischen Schrumpfkopf gestohlen.
Wer hat diesen Grusel-Kopf gesehen? Polizei bittet um Hilfe
Prozess wirft Schlaglicht auf "Autoposer"
Vor einem Jahr sorgt in Mannheim ein Verkehrsunfall für Schlagzeilen. Ein sogenannter Autoposer ohne Führerschein prallt mit einem Sportwagen gegen Autos und ein Haus. …
Prozess wirft Schlaglicht auf "Autoposer"
Streit um sogenannte Bierbikes vor Gericht
Rollende Partytheke oder sportliches Sightseeing? An den Riesenfahrrädern mit Bierfass an Bord scheiden sich die Geister. Der Betreiber in Berlin darf die Gefährte nicht …
Streit um sogenannte Bierbikes vor Gericht

Kommentare