Kaum zu glauben

Wer erkennt es? Auf diesem Foto stimmt etwas überhaupt nicht

Utrecht - Fotos aus der Disco oder dem Club sorgen immer wieder für Lacher. Meist sind es Personen im Hintergrund, die eigentlich gar nicht hätten abgelichtet werden sollen.

Bei diesem Foto stimmt etwas nicht. Anfangs wirkt es noch wie ein ganz normales Gruppenbild. Doch bei dem Teenager in der oberen Reihe muss man drei- oder vier Mal hinsehen. Der Arm des Mädchens wirkt zwei Meter lang. 

Die Schwester der Betroffenen postete das Bild. „Auf diesem Club-Foto schaut der Arm meiner Schwester aus, als wäre er 6 ft (~ 1,8 Meter) lang. Ich weine vor lachen.“ Doch was steckt wirklich dahinter? Wie kann man sich das erklären?

Der Grund für die Täuschung ist, dass alle drei Personen in der oberen Reihe schwarze Kleidung tragen und daher schwer zu erkennen ist, wann das Oberteil des jeweils anderen anfängt. Das Mädchen mit dem vermeintlich zu langen Arm legt ihren rechten Arm um den Rücken des Jungen. Er ist also verdeckt und gar nicht zu sehen. Das andere Mädchen, mit den dunklen Haaren, streckt ihren rechten Arm abgewinkelt von sich. Es ist also ihr Arm. 

Dieses Foto ist eine optische Täuschung. 

AnK

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann entdeckt sein geklautes Fahrrad -und reagiert sofort
In Berlin klaut ein Dieb ein Fahrrad. Bis hierhin nichts Ungewöhnliches. Doch dann läuft alles anders: der Bestohlene entdeckt sein Rad und rächt sich am Dieb mit einer …
Mann entdeckt sein geklautes Fahrrad -und reagiert sofort
US-Talkmaster soll sich nackt vor Kolleginnen gezeigt haben
Nun ist auch ein bekannter US-Talkmaster der sexuellen Belästigung beschuldigt worden. Charlie Rose soll sich vor Kolleginnen entblößt haben. Sein Arbeitgeber zieht die …
US-Talkmaster soll sich nackt vor Kolleginnen gezeigt haben
10.000 Fälle betroffen: Daten in britischem Labor manipuliert
In einem gerichtsmedizinischen Labor in Großbritannien sind möglicherweise Daten von Tausenden Fällen manipuliert worden. Es gab deshalb bereits Festnahmen.
10.000 Fälle betroffen: Daten in britischem Labor manipuliert
Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben
In Amsterdam mussten Passagiere an diesem Dienstag eine Menge Zeit und Geduld mitbringen: Wegen eines technischen Fehler kam es zu Verspätungen. Viele Flüge wurden ganz …
Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben

Kommentare