Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund

Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund
+
Der „Wetten, dass..?“-Helikopter nach dem Absturz.

Beim Landeanflug auf Golfplatz

"Wetten, dass..?"-Helikopter abgestürzt

Boppard - Der „Wetten, dass..?“-Helikopter hatte schon viele spektakuläre Einsätze. Damit ist es jetzt vorbei: Die Maschine ist auf dem Landeplatz eines Golf-Ressorts abgestürzt.

Der Rasen des „Hotel & Golfresort Jakobsberg“ in Boppard muss nun wohl neu gepflanzt werden. Nach einem missglückten Landeversuch der „Wetten, dass..?“- Maschine vom Typ R-44 war von dem Helikopter nur noch ein Haufen Schrott übrig.

Die vier Insassen, ein Pilot und drei Passagiere, trugen nur leichte Verletzungen davon, wie die Polizei Koblenz mitteilt. Laut Bild ist über die Unfallursache noch nichts bekannt, vermutlich war aber ein technischer Defekt schuld.

nam

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gedenken an die Opfer des Amatrice-Erdbebens
Rom (dpa) - Ein Jahr nach dem verheerenden Erdbeben in Italien mit fast 300 Toten haben die Bewohner der besonders betroffenen Stadt Amatrice mit einem Fackelzug der …
Gedenken an die Opfer des Amatrice-Erdbebens
Deutsche nach Bergsturz in der Schweiz vermisst
Bondo (dpa) - Nach einem riesigen Bergsturz im Schweizer Kanton Graubünden werden acht Menschen vermisst, darunter nach Angaben der Kantonspolizei auch Deutsche und …
Deutsche nach Bergsturz in der Schweiz vermisst
Volksarmee hat Nachwuchssorgen, weil zu viele Männer masturbieren
Die Aufnahmetests dieser Armee sind sehr streng. Doch ein ganz anderer Grund bereitet den Verantwortlichen Sorgen: Masturbation. 
Volksarmee hat Nachwuchssorgen, weil zu viele Männer masturbieren
Auto gerät in Geschäftsstraße: Frau tot, sechs Verletzte
Mit hohem Tempo rast ein Autofahrer durch eine Geschäftsstraße. Eine Frau kommt ums Leben, ihre Tochter wird lebensgefährlich verletzt. Der Fahrer hatte wohl …
Auto gerät in Geschäftsstraße: Frau tot, sechs Verletzte

Kommentare