Razzia in Augsburg: Terrorverdacht gegen drei Männer

Razzia in Augsburg: Terrorverdacht gegen drei Männer
+
Spätestens zum kommenden Wochenende soll es wieder heiß werden.

Wetteraussichten für die kommende Woche

Neue Hitzewelle samt Unwettern im Anmarsch

Offenbach - Nach Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke in den vergangenen Tage, erwartet uns zum kommenden Wochenende bereits die nächste Hitzewelle samt Unwettern.

Das Wetter zeigt sich zum Wochenbeginn überwiegend von seiner angenehmen Seite. Die Temperaturen liegen meistens im mittleren 20-Grad-Bereich, Gewitter sind selten. Allerdings ist die nächste Hitzewelle schon in Sicht. Ab Donnerstag seien wieder hochsommerliche Temperaturen mit kräftigen Gewittern möglich, berichtete der Deutsche Wetterdienst in Offenbach am Sonntag.

So wird das Wetter in Ihrer Region

Am Montag ist es im Norden und der Mitte meist sonnig und trocken, ansonsten halten sich oft dichtere Wolken am Himmel. Im Südosten kann es schauern und gewittern. Die Temperaturen liegen zwischen 17 und 26 Grad. Mit ähnlichem Wetter geht es am Dienstag weiter, bevor am Mittwoch in ganz Deutschland Bilderbuchwetter einzieht. Mit Werten zwischen 20 und 28 Grad wird es etwas wärmer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kölner Koch seit Monaten auf Mallorca verschwunden - Hellseherin hat einen Verdacht
Ein rätselhafter Fall für die Behörden und eine Tragödie für die Familie: Ein 28-jähriger Kölner wird seit drei Monaten auf Mallorca vermisst. Seinen Arbeitskollegen …
Kölner Koch seit Monaten auf Mallorca verschwunden - Hellseherin hat einen Verdacht
Er behauptet, er habe auf dem Mars gelebt - „Es gibt dort unterirdische Städte“
Es hört sich eher nach einem Sci-Fi-Drehbuch an: Der Russe Boriska Kipriyanovich behauptet, er habe vor seinem Leben auf der Erde bereits auf dem Mars gewohnt. Er …
Er behauptet, er habe auf dem Mars gelebt - „Es gibt dort unterirdische Städte“
61-Jähriger will sich mit Rakete in die Luft schießen
Los Angeles (dpa) - Ein 61 Jahre alter Amerikaner will sich an diesem Samstag mit einer selbstgebauten Rakete in die Luft schießen. Ziel der Aktion sei der Nachweis, …
61-Jähriger will sich mit Rakete in die Luft schießen
Israelische Forscher verwandeln Hühnerkot in eine Art Kohle
Tel Aviv (dpa) - Israelische Forscher haben Geflügelkot in festen Biobrennstoff verwandelt. Die Exkremente von Truthähnen, Hühnern und anderem Geflügel könnten in …
Israelische Forscher verwandeln Hühnerkot in eine Art Kohle

Kommentare