+
Der Sommer kommt nach München

Kurze heftige Hitzewelle

Temperatursprung auf über 35 Grad: Jetzt wird es richtig heiß

Offenbach - Donnerstag und Freitag sollen die bisher heißesten Tage des Jahres werden, bevor Gewitter am Wochenende für Abkühlung sorgen. Wo es besonders heiß wird.

Eine kurze, aber heftige Hitzewelle treibt die Temperaturen in Deutschland auf über 35 Grad. Der Donnerstag und der Freitag werden die bisher heißesten Tage des Jahres, danach bringen Gewitter wieder etwas Abkühlung. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigte am Mittwoch über Twitter Warnungen vor Hitze und extremer UV-Belastung für Donnerstag an.

Es werde einen Temperatursprung um rund 10 Grad auf Höchstwerte zwischen 30 und 34 Grad geben, sagte Meteorologe Thomas Ruppert. Im Südwesten könnten lokal um 35 Grad erreicht werden.

Von Freitag bis Sonntag werde ein Tief mit unwetterträchtigen Gewitterwolken über Deutschland ziehen. Am Freitag kommen die Wolken im Westen an, die höchsten Temperaturen sind dann im Osten zu erwarten, wo die Meteorologen mit Werten bis zu 36 Grad rechnen. Den Osten und Süden treffen Blitz und Donner vor allem am Samstag, während ganz im Westen schon wieder die Sonne scheint. Nach Durchzug der Gewitter pendelt sich die Temperatur auf Werte unter 30 Grad ein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krokodil-Alarm auf beliebter Ferieninsel: Drei-Meter-Tier im Meer gesichtet
Auf der thailändischen Urlauberinsel Phuket herrscht Krokodil-Alarm: Einheimische haben vor der Küste eigenen Angaben zufolge mehrfach ein etwa drei Meter langes …
Krokodil-Alarm auf beliebter Ferieninsel: Drei-Meter-Tier im Meer gesichtet
Hai-Attacke am Strand nahe New York: Zwei Kinder verwundet
Zwei Kinder im Alter von 12 und 13 Jahren sind an einem Strand nahe New York von Haien gebissen worden.
Hai-Attacke am Strand nahe New York: Zwei Kinder verwundet
Angler entdeckt angeblich diesen Monster-Karpfen im Fluss! Woher kommt dieser Riesen-Fisch?
Ein Angler hat angeblich einen Monster-Karpfen entdeckt! Ein Foto postete der Mann bei Facebook. Doch woher kommt der Riesen-Fisch wirklich?
Angler entdeckt angeblich diesen Monster-Karpfen im Fluss! Woher kommt dieser Riesen-Fisch?
Dr. Popo nach Tod einer Patientin in Brasilien gefasst
Ein nach dem Tod einer Patientin geflüchteter brasilianischer Schönheitschirurg mit dem Spitznamen Dr. Popo ist gefasst.
Dr. Popo nach Tod einer Patientin in Brasilien gefasst

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.