+
Rodeln war in Deutschland bisher kaum möglich.

Deutschland bisher noch nicht weiß

Darf sich der Winter nun endlich über Schnee freuen?

Offenbach - Bisher war in Deutschland von Winter keine Spur. Aber mit dem neuen Jahr könnte auch der Schnee endlich den Weg zu uns finden.

Am Samstag kommen von Südwesten Niederschläge auf. Diese greifen bis auf die mittleren Gebiete über. Dabei fällt anfangs nur im Bergland Schnee, nach Nordosten teilweise aber auch bis in tiefere Lagen. Im Norden und Osten sowie im Südosten bleibt es trocken mit einigen Auflockerungen.

Die Temperatur erreicht Höchstwerte zwischen -1 Grad an der Oder und +8 Grad am Niederrhein. Der Südost- bis Ostwind frischt auf mit starken bis stürmischen Böen, an den Küsten und im höheren Bergland teilweise Sturmböen.

In der Nacht zum Sonntag breiten sich die Niederschläge weiter nordostwärts aus, teils fällt Schnee bis in tiefe Lagen, im äußersten Südwesten aber meist Regen. In den frühen Morgenstunden des Sonntags kann es in München und Oberbayern bei Temperaturen um die +2 Grad zu Schneeregen kommen.

Im Bergland kann es um 5, an den Alpen um 10 Zentimeter Neuschnee geben. Nordöstlich der Elbe bleibt es weitgehend trocken. Die Temperatur geht auf +3 bis -9 Grad zurück, mit den höheren Werten im Südwesten und den tiefsten im Nordosten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amokfahrer von Melbourne wird wegen Mordes angeklagt
Melbourne - Der Amokfahrer, der in Australien mit einem Auto in eine Fußgängerzone gerast ist, muss sich wegen Mordes verantworten. Laut Anklage hatte er den Tod …
Amokfahrer von Melbourne wird wegen Mordes angeklagt
Anklage: Polizist hätte „Reichsbürger“-Angriff verhindern können
Georgensgmünd - Nach den tödlichen Schüssen eines „Reichsbürgers“ auf einen Polizeibeamten wurde nun ein Verfahren gegen den Kollegen des Toten eingeleitet. Dieser hätte …
Anklage: Polizist hätte „Reichsbürger“-Angriff verhindern können
Fall Tugce: Täter legt Beschwerde gegen seine Abschiebung ein
Wiesbaden - Der für den Tod von Tugce Albayrak verantwortliche Sanel M. hat offiziell Beschwerde gegen seine geplante Abschiebung eingelegt. Bis eine Entscheidung fällt, …
Fall Tugce: Täter legt Beschwerde gegen seine Abschiebung ein
Schwere Stürme wüten in weiten Teilen der USA
Washington - Die USA leiden zur Zeit unter erheblichen Unwettern. Beischweren Stürmen sind am Wochenende mindestens mehrere Menschen getötet worden. Die Gefahr besteht …
Schwere Stürme wüten in weiten Teilen der USA

Kommentare