Über dem Morgennebel, der sich in Oberschwaben gebildet hat, geht die Sonne auf.
+
Aus der Sahara strömt warme Wüstenluft nach Deutschland. Im Süden sorgt sie nochmal für sommerliche Temperaturen.

Aktuelle Wettervorhersage

Wetter in Deutschland mit Temperaturen von bis zu 26 Grad: „Jetzt kommt die Wüstenluft“

  • Anna-Lena Schüchtle
    vonAnna-Lena Schüchtle
    schließen

Diese Woche zeigen sich beim Wetter in Deutschland große Unterschiede. Im Norden bringt Schmuddelwetter Regen. Im Süden dagegen „kommt die Wüstenluft“.

Stuttgart - Nach herbstlichem Schmuddelwetter in der ersten Monatshälfte vom Oktober, wird es in Deutschland gebietsweise jetzt nochmal sommerlich. Doch es gibt starke Unterschiede zwischen Süden und Norden, wo es zwar milder, aber trotzdem regnerisch wird.

Wie BW24* berichtet, bringt das Wetter in Deutschland bis zu 26 Grad: „Jetzt kommt die Wüstenluft“.

Von den warmen Temperaturen profitiert auch das Wetter in Stuttgart (BW24* berichtete). *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks. 

Auch interessant

Kommentare