+
Der Berliner Dom spiegelt sich in der Spree.

 Stark bewölkt oder neblig-trüb

Wetter bringt Tauwetter und Regen

Offenbach - Am Sonntag ist es vielerorts stark bewölkt oder neblig-trüb. Nur hier und da lockert es auf, bevorzugt an den Alpen mit längerem Sonnenschein. In der Westhälfte kann es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach etwas regnen oder nieseln.

Die Temperatur steigt auf 1 bis 6 Grad, am Niederrhein auch etwas darüber. Der Wind weht meist schwach aus vorherrschend südlichen Richtungen.

In der Nacht zum Montag bleibt es meist stark bewölkt und vor allem in der Nordhälfte regnet es örtlich ein wenig. Die Tiefstwerte liegen im Nordwesten zwischen 3 und 0 Grad und bis -4 Grad im Südosten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Typ ist doch höchstens 30, oder?
Von der ewigen Jugend träumt die Menschheit schon lange. Noch gibt es keinen Zaubertrank gegen das Altern.  Doch ein Model aus Singapur scheint die Zeichen der Zeit …
Der Typ ist doch höchstens 30, oder?
Gentech-Chrysanthemen blühen blau
Blaue Chrysanthemen, bald vielleicht auch Rosen? Forscher haben einen gentechnischen Schlüssel dazu gefunden.
Gentech-Chrysanthemen blühen blau
Nach Rathausbrand in Dillingen wird nach der Ursache gesucht
Dillingen (dpa) - Nach einem verheerenden Brand im 500 Jahre alten Rathaus von Dillingen an der Donau sollen heute die Ermittlungen zur Ursache weitergehen. Die …
Nach Rathausbrand in Dillingen wird nach der Ursache gesucht
Unfall auf US-Jahrmarkt: Toter und Verletzte
Ein Defekt auf einem Jahrmarkt im US-amerikanischen Columbus löst eine Tragödie aus: Menschen werden aus den Sitzen geschleudert, ein junger Mann kommt ums Leben.
Unfall auf US-Jahrmarkt: Toter und Verletzte

Kommentare