+
Ausflügler am Schwansee bei Hohenschwangau.

T-Shirts noch nicht einmotten!

Wetter extrem: Nach Sturm und Schnee kommt wieder Sommer

München - Halt! T-Shirts noch nicht einmotten! Die Wetter-Achterbahn gibt noch mal Vollgas: Nach dem ersten Schnee soll es bald nun schon wieder schön werden - und zwar richtig schön.

"Verrückter Oktober", kann man da nur sagen. Die Wetter-Achterbahn wechselt von kalt zu warm, von warm zu kalt und das auch noch in einem rasanten Tempo. Sonne satt, Sturm, Schnee - und wieder: Sonne.

Das ist die gute Nachricht: Nach dem krassen Temperaturabsturz in den vergangenen Tagen und dem kalt-nassen Wetter zum Ende der Arbeitswoche geht es nicht schnurstracks auf den Winter zu, sondern auf einen sehr späten Spätsommer.

Wetter-Experte Dominik Jung von wetter.net ist zuversichtlich, dass es in den kommenden Tagen in Deutschland wieder wärmer und schöner wird. "Hoch Pitter über Russland streckt seine Fühler zu uns aus und sorgt dann für zeitweise freundliches Wetter in Deutschland", so Jung. Mit den Temperaturen geht es dann wieder steil bergauf. Die Luft erwärmt sich Sonntag auf bis zu 18 Grad, nächste Wochen soll es stellenweise wieder 20 Grad geben und trocken bleiben.

Schals dürfen getrost nochmal zur Seite geräumt werden, der Frühwinter ist abgewendet - zumindest erst einmal.

Wenn Sie genau wissen wollen, wie das Wetter in Ihrer Region wird: Hier finden Sie unseren Wetter-Überblick.

kg

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sechs Tote bei Horror-Unfall in Birmingham
Es ist ein Bild des Grauens: Bei einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen sterben in England sechs Menschen. Die Polizei rätselt über die Ursache.
Sechs Tote bei Horror-Unfall in Birmingham
Woche beginnt schneereich: Weiße Weihnacht möglich
Schon am Wochenende vor Weihnachten gibt es in vielen Teilen Deutschlands Eis und Schnee. Wintersportler nutzen die Gelegenheit, etwa zu Ausflügen in den Harz. Zum …
Woche beginnt schneereich: Weiße Weihnacht möglich
Großalarm in Hamburg nach Explosion an S-Bahnhof
Am Hamburger S-Bahnhof Veddel ist am Sonntag laut Medienberichten ein Sprengsatz explodiert. Es wurde Großalarm ausgelöst. 
Großalarm in Hamburg nach Explosion an S-Bahnhof
Akuthilfe für unterernährte Kinder in Niger: Erdnusspaste rettet Leben
Ohne unsere Hilfe haben die Kinder in Niger keine Chance: Sie haben zu wenig zu essen, kaum medizinische Versorgung und kein sauberes Wasser. Deshalb unterstützen wir …
Akuthilfe für unterernährte Kinder in Niger: Erdnusspaste rettet Leben

Kommentare