1. Startseite
  2. Welt

Wetter in Baden-Württemberg: Sommer vorbei, Herbst-Hammer droht

Erstellt:

Kommentare

Der Winter kehrt mit Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt zurück. 
Der Oktober wird alles andere als golden. © Bernd Thissen/dpa

Das Wetter droht im Herbst eine heftige Überraschung nach Baden-Württemberg zu bringen. Die Menschen müssen sich auf kältere Temperaturen einstellen.

Viele Wolken, ein bisschen Sonne und der Ausblick auf ein paar Sonnenstunden mehr. Der Wochenbeginn bringt das letzte sommerliche Aufbäumen mit sich, aber das Wetter in Baden-Württemberg wird sich in den kommenden Tagen wohl dramatisch ändern. Spätestens zum Monatswechsel gibt es wohl den Temperatursturz, Experten rechnen nicht mit einem „Goldenen Oktober“.
HEIDELBERG24* verrät, welche überraschende Prognose Wetter-Experten noch geben.

Statt T-Shirt sind demnächst dicke Jacke und Handschuhe angesagt. Das Ende des Sommers naht, der Herbst klopft an die Tür und bringt winterliche Stimmung mit. Niederschläge sind an der Tagesordnung und die Temperaturen klettern kaum noch über die 10-Grad-Marke. (tobi) *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare