+
Symbolbild

Doch es gibt auch schlechte Nachrichten

Sonniger November: Es wird noch mal warm

Offenbach - Der November zeigt sich an diesem Wochenende von einer ungewöhnlich milden Seite. In einigen Regionen Deutschlands drohen aber auch Orkanböen.

Nach der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) könnte am Samstag mit Hilfe der Sonne am Oberrhein und im Alpenvorland sogar die 20-Grad-Marke geknackt werden. Sonst liegen die Höchstwerte bei meist nassem und stürmischem Wetter zwischen 8 und 17 Grad. An der Küste und im höheren Bergland kann es Sturmböen geben, auf Gipfellagen sogar Orkanböen.

Hier finden Sie das Wetter in Ihrer Region

Am Sonntag und Montag kühlt es ab, die Temperaturen erreichen 7 bis 14 Grad. Dies sei für einen Novembertag aber immer noch vergleichsweise mild, teilte der DWD am Freitag in Offenbach mit. An den Küsten und im Bergland seien an beiden Tagen erneut sturm- oder sogar orkanartige Böen möglich.

dpa

Wetter-Weisheiten: Welche Sprüche wirklich stimmen

Wetter-Weisheiten: Welche Sprüche wirklich stimmen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesuchter mutmaßlicher Vergewaltiger in Berliner Bibliothek gefasst 
Nach der Veröffentlichung von Bildern hat die Polizei einen mutmaßlichen Vergewaltiger gefasst: Der 34 Jahre soll sich an zwei jungen Männern vergangen haben.
Gesuchter mutmaßlicher Vergewaltiger in Berliner Bibliothek gefasst 
Piraten entführen vor Nigeria sechs Seeleute von Hamburger Schiff
Piraten haben vor der Küste Nigerias ein Schiff aus Hamburg angegriffen. Als die Besatzungsmitglieder das Schiff verlassen wollten, wurden sechs von ihnen verschleppt.
Piraten entführen vor Nigeria sechs Seeleute von Hamburger Schiff
Brasilianische Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin
Bei einem tragischen Unfall wurde in Rio de Janeiro eine spanische Touristin erschossen. Sie hatte mit einem Jeep eine Straßensperre der Polizei durchbrochen.
Brasilianische Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin
Waldspitzmäuse schrumpfen im Winter stark - auch ihre Köpfe
Waldspitzmäuse sind possierliche Winzlinge von gerade einmal zehn Gramm. Im Winter werden sie noch leichter - selbst ihr Kopf schrumpft. Das Motto: Energie sparen.
Waldspitzmäuse schrumpfen im Winter stark - auch ihre Köpfe

Kommentare