+
Badegäste genießen am 10.06.2017 am Elbsee bei Aitrang (Bayern) den Sonnenschein.

Bis zu 30 Grad

Wetter-Vorhersage: Riesen-Unterschied zwischen Süden und Norden

Offenbach - Zum Wochenauftakt zeigt sich Deutschland gespalten in Sachen Wetter - für die einen gibt‘s Sonne, für die anderen Regen.

Beim Wetter haben die Menschen in der Südhälfte Deutschlands am Montag zunächst die besseren Karten. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bleibt es südlich von Mosel und Main zunächst sonnig, die Temperaturen liegen zwischen 25 und 30 Grad. Im Nordwesten Deutschlands und in Küstennähe werden dagegen maximal 16 bis 20 Grad erreicht. Bei teilweise starker Bewölkung kann es zu schauerartigen Regenfällen kommen.

Im Tagesverlauf ändert sich das allerdings - dann lockert die Bewölkung im Norden zunehmend auf, während sich im Süden und Südosten kräftige Gewitter entladen können. Dabei schließen die Meteorologen auch Starkregen, Hagel und Sturmböen nicht aus.

Der Dienstag hingegen dürfte es wieder freundlicher werden mit einem Mix von Sonne und Wolken im Norden und eher geringer Bewölkung im Süden. Lediglich am Alpenrand könnte es noch Gewitterneigung geben. Mit 23 bis 28 Grad im Süden und 16 bis 21 Grad im Norden hält die Temperatur-Teilung im Land an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann bei Unfall aus Cabrio geschleudert - Lkw überrollt ihn
Schrecklicher Unfall in Düsseldorf: Ein Insasse eines Viper Sportwagens starb, nachdem er aus dem Cabrio geschleudert wurde. Ein Lkw erfasste ihn daraufhin. Ob es der …
Mann bei Unfall aus Cabrio geschleudert - Lkw überrollt ihn
Tankbetrüger zapft 1000 Liter Benzin in einen Ford
Wie dreist! An einer Tankstelle in Nettetal hat ein Autofahrer 1000 Liter Benzin gezapft und sich dann ohne zu bezahlen aus dem Staub gemacht. Allerdings hatte der …
Tankbetrüger zapft 1000 Liter Benzin in einen Ford
Großbrand beim Hamburger Beach-Club - war es Brandstiftung?
Der Beach-Club an den Hamburger Landungsbrücken ist am Donnerstagabend komplett abgebrannt. Die Polizei fahndet jetzt nach einem Unbekannten.
Großbrand beim Hamburger Beach-Club - war es Brandstiftung?
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Grausiger Fund: In einem BMW in einer Tiefgarage entdeckten Zeugen drei Leichen und alarmieren die Polizei. Die Ermittler vermuten eine Familientragödie. 
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?

Kommentare