+
Jetzt kommt er, der neblig-goldene Herbst.

Goldener Herbst kommt

So wird der letzte Tag des Sommers

Offenbach - Am Freitag ist er da, der letzte Tag des kalendarischen Sommers. Und wie wird der? Frühherbstlich, aber nicht unfreundlich, meinen Meteorologen.

Der Freitag, letzter Tag des Sommers, werde ganz passabel, sagte Meteorologe Jens Hoffmann vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Donnerstag. Im Süden seien noch einmal 20 bis 22 Grad und Sonnenschein zu erwarten. Im Norden allerdings dominieren Regenwolken, die bis zur Mitte Deutschlands vordringen können.

Der Samstag, wenn präzise um 16.49 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit der astronomische Herbst beginnt, dürfte überall durchwachsen werden. Viele Wolken, Regenschauer und magere Temperaturen von höchstens 18 Grad sagen die Meteorologen voraus.

Erkältung: Welche Mittel helfen, welche nicht

Erkältung: Welche Mittel helfen, welche nicht

Wie es weitergeht, war am Donnerstag noch unklar: „Der Sonntag steht noch völlig auf der Kippe“, sagte Meteorologe Hoffmann. Vielleicht gewinne Hochdruck die Oberhand - dann wäre es freundlich. „Es könnte aber auch regnen.“ Grund für die unsichere Prognose sei vermutlich der ehemalige Hurrikan „Nadine“ auf dem Ostatlantik. Wie er das Wettergeschehen beeinflussen werde, könnten die Computermodelle nicht präzise vorhersagen.

Für die Meteorologen hat der Herbst schon längst begonnen. Weltweit werden die Jahreszeiten für die Statistik in vollen Monaten betrachtet. Der meteorologische Herbst umfasst die Monate September, Oktober und November.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn

Kommentare