"Sonniger und warmer September"

Wetterexperte: Der Herbst wird golden

Berlin - Darf man den Meterologen Glauben schenken, dann bleiben die Winterklamotten noch eine Weile im Schrank. Denn Deutschland steht voraussichtlich ein sonniger und warmer Herbst bevor.

Der Abgesang auf den Sommer 2012 kommt zu früh. Im Gegenteil: Die Daten des Wetterportals wetter.net haben ergeben, dass die Chancen für einen freundlichen Herbst außerordentlich gut stehen. „Dieses Jahr gehen die Langfristmodelle von einem sonnigen und warmen September aus“, sagte der Meteorologe Dominik Jung am Donnerstag. „Der Oktober dürfte richtig golden und vor allen Dingen sehr trocken werden“, kündigte der Wetterexperte an.

Top 10: Die beliebtesten Parks und Gärten in Deutschland

Die beliebtesten Parks und Gärten in Deutschland

Laut Jung scheint es genau wie im vergangenen Jahr auf einen langanhaltenden Altweibersommer hinauszulaufen - obwohl es in der Nacht zum Donnerstag bereits in 1.500 Metern Höhe schneite und die Temperaturen im Westerwald und Niedersachsen nahe an den Gefrierpunkt fielen. Jung gibt Entwarnung: Schon in den nächsten Tagen werde es wärmer.

Für den kommenden Monat ist er noch optimistischer: „Das wird ein echter Wander- und Ausflugsoktober.“ Also: Pudelmützen ein- und Wanderschuhe auspacken!

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Virustyp bei Geflügelpest nachgewiesen
Statt Entspannung eine neue Variante bei der Geflügelpest: Zum ersten Mal in Europa tritt in einem Zuchtbetrieb ein anderer Virus-Subtyp auf als bisher. Betroffen ist …
Neuer Virustyp bei Geflügelpest nachgewiesen
Urteil über Leihmutterschaft ohne biologische Verbindung
Straßburg (dpa) - Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof entscheidet heute über einen Fall der Leihmutterschaft. Die Konstellation ist besonders, weil die …
Urteil über Leihmutterschaft ohne biologische Verbindung
Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe
Hamburg - Wegen einer nächtlichen Trunkenheitsfahrt mit einem Segway muss ein Hamburger eine Geldstrafe von 30 Tagessätzen à 10 Euro zahlen und seinen Führerschein …
Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Berlin/Santiago - Über 50 Brände sind am lodern, die Hauptstadt Santiago mit Rauch bedeckt: Die Waldbrände in Chile verschlimmern sich. In verschiedenen Regionen hat die …
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile

Kommentare