Kanadische Polizei: Wagen rast in Menschenmenge in Toronto

Kanadische Polizei: Wagen rast in Menschenmenge in Toronto
+
Dunkle Regenwolken leuchten teilweise im farbigen Licht des Sonnenuntergangs über dem deutsch-polnischen Grenzfluss Oder in Frankfurt (Brandenburg). Foto: Patrick Pleul

Nur im Süden und Osten Sonne

Offenbach (dpa) - Heute Nachmittag und Abend ist es heiter bis wolkig und vielerorts weitgehend trocken. Im Nordwesten und Westen nimmt die Bewölkung jedoch weiter zu und nachfolgend gibt es Regen oder Schauer.

Im äußersten Nordwesten und im Südosten sind vereinzelt Gewitter nicht ganz ausgeschlossen. Es werden Höchsttemperaturen zwischen 19 Grad an der Nordsee und 24 Grad im Südwesten erreicht. Es weht schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest bis Nordwest. Lediglich in Küstennähe frischt der Wind zeitweise in Böen stark auf.

In der Nacht zum Dienstag kommt es in der Nordhälfte gebietsweise zu weiteren Schauern, im Küstenumfeld sind noch kurze Gewitter möglich. Sonst ist es oft gering bewölkt und es bleibt trocken. Örtlich bildet sich Nebel. Die Temperatur sinkt auf 14 bis 10 Grad ab.

Prognosen des DWD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kanadische Polizei: Wagen rast in Menschenmenge in Toronto
Im kanadischen Toronto ist ein Wagen in eine Menschenmenge gerast.
Kanadische Polizei: Wagen rast in Menschenmenge in Toronto
Nach mutmaßlicher Attacke mit Hunden auf Afrikaner: Neues zu den Tätern
Vier Tage nach einer Attacke auf Afrikaner in Friedland ist das Motiv für die Tat weiter unklar. Eine Gruppe von Deutschen hatte zwei vorbeikommenden Eritreern zunächst …
Nach mutmaßlicher Attacke mit Hunden auf Afrikaner: Neues zu den Tätern
Bankangestellter soll Überfall vorgetäuscht und Geldbotin ausgeraubt haben
Fast eineinhalb Jahre nach einem Banküberfall in Osthessen hat die Polizei einen Angestellten der Bank festgenommen.
Bankangestellter soll Überfall vorgetäuscht und Geldbotin ausgeraubt haben
Oralverkehr in Berliner S-Bahn - Mann zieht Notbremse
Öffentlicher Oralverkehr zur Mittagszeit in einer Berliner S-Bahn hat zu einer Schlägerei und einem Polizei-Einsatz geführt.
Oralverkehr in Berliner S-Bahn - Mann zieht Notbremse

Kommentare