+
Eine Wolkenfront zieht aus Nordwesten heran und vertreibt das frühlingshafte Wetter.

Regen, Wind und Kälte

Jetzt kommt der Temperatursturz

Offenbach - Am Freitag werden wir nochmal mit Sonnenstrahlen und strahlend blauem Himmel verwöhnt, zum Wochenende heißt es dann aber: warm anziehen und Schirm nicht vergessen!

Nach einer Woche Sonnenschein kündigt sich in Deutschland zum Wochenende ein Temperatursturz um zehn Grad an. „Langsam geht Hoch "Ingo" die Puste aus“, sagte Meteorologin Anna Wieczorek vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Donnerstag.

Die Großwetterlage werde sich umstellen, der Wind auf West bis Nordwest drehen. Das bedeutet viel Regen, Wind oder sogar Sturm und Temperaturen von nur noch zehn Grad. Dieses Niveau ist nach Angaben der Meteorologen typisch für März.

So wird das Wetter in Ihrer Region

Der Freitag wird noch einmal schön bei viel Sonnenschein. Am Rhein können 20 Grad erreicht werden. Aber gegen Abend ziehen schon Wolken im Nordwesten auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Mittwoch vom 13.12.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Mittwoch vom 13.12.2017: Hier finden Sie die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. 10 Millionen Euro lagen im Jackpot.
Lotto am Mittwoch vom 13.12.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Unicef bildet Sanitäter aus, um Dörfer medizinisch zu versorgen
Ärtzliche Hilfe ist in vielen afrikanischen Dörfern alles andere als selbstverständlich. Das von Unicef initiierte Projekt der Gesundheitshelfer verbessert die Lage im …
Unicef bildet Sanitäter aus, um Dörfer medizinisch zu versorgen
Bundesamt warnt vor falschem Umgang mit Böllern
Die Silvesterknallerei ist nicht mehr fern - und Experten warnen vor falschem Umgang damit. Immer wieder stellen Zollbeamte unerlaubtes Feuerwerk aus dem Ausland in …
Bundesamt warnt vor falschem Umgang mit Böllern
Regen, Matsch, Schnee - Wetter in Deutschland bleibt ungemütlich
Das Wetter in Deutschland bleibt durchwachsen. Zum Wochenende hin könnte der Winter im ganzen Land zurückkehren. Offen ist, ob sich der Neuschnee bis Weihnachten hält.
Regen, Matsch, Schnee - Wetter in Deutschland bleibt ungemütlich

Kommentare