Coronavirus: Ein Patient liegt auf der Intensivstation. Symbolbild.
+
Coronavirus: Ein Patient liegt auf der Intensivstation. Symbolbild.

Nachwirkungen bei Infizierten

Wie gefährlich ist Corona? Infizierten drohen unberechenbare Spätfolgen

Seit Januar ist das Coronavirus bekannt. Eine kurze Zeit, um die Spätfolgen zu analysieren. Erkrankten drohen auch nach überstandener Corona-Infektion Nachwirkungen.

Hamm - Die ersten Fälle der Lungenerkrankung Covid-19 gab es im Dezember 2019 in Wuhan (China) - der Krankheitserreger, das neuartige Coronavirus*, wurde im Januar 2020 entdeckt. Corona löste eine weltweite Pandemie aus, noch immer arbeiten Virologen und andere Forscher daran, das Virus genau einzuordnen, alle Symptome und Krankheitsverläufe zu analysieren und die Nachwirkungen einer Infektion festzustellen.

Noch ist es wenig Zeit, um die Spätfolgen vollständig zu erfassen. Die Langzeitwirkung zeigt, wie gefährlich Corona wirklich ist*. Patienten, die an Corona erkrankten, leiden noch Monate später unter verschiedenen Folgen, wie wa.de* berichtet.

Besonders erschreckend: Auch wer bei der eigentlichen Erkrankungen nur einen milden Verlauf zeigt, ist nicht vor langfristigen Spätfolgen gefeiht. Zum Teil sind sie sogar noch schlimmer als bei Krankenhaus-Patienten. - *wa.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare