Mehrere Schusswechsel

Wild-West-Szenen an US-Grenze: Zehn Tote

Mexiko-Stadt - Mexikanische Sicherheitskräfte gehen gegen eine kriminelle Bande vor. Es kommt zu dramatischen Szenen - am Ende steht eine blutige Bilanz.

Bei einer Großoperation an der Grenze zu den USA hat die mexikanische Polizei zehn Mitglieder einer kriminellen Bande getötet. Dabei spielten sich offensichtlich wilde Szenen ab.

So sei es zu mehreren Schusswechseln gekommen, die Kriminellen hätten Autos und Lastwagen gestohlen, um bei einer Verfolgungsjagd den Sicherheitskräften den Weg zu versperren. Mehrere Fahrzeuge gingen in Flammen auf, teilten die Sicherheitsbehörden mit.

Die Vorfälle ereigneten sich am Sonntag in der Grenzstadt Reynosas im nordostmexikanischen Bundesstaat Tamaulipas.

Während der Verfolgungsjagd wurden zudem vier Soldaten verletzt, als sich ihr Auto überschlug. In Tamaulipas operiert unter anderem das Golf-Kartell, das verwickelt ist Menschenschmuggel und Drogenhandel.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fastenzeit beginnt - Aschermittwoch beendet Karneval
Köln/Düsseldorf - Am Aschermittwoch ist alles vorbei - zumindest, was den Karneval betrifft. Jetzt ist ein paar Monate Pause mit dem närrischen Treiben, ehe es im …
Fastenzeit beginnt - Aschermittwoch beendet Karneval
Künstler verbringt eine Woche in tonnenschwerem Felsbrocken
Paris - Extremerfahrungen als Kunst: Das ist das Metier von Abraham Poincheval. Jetzt hat sich der 44-Jährige eine Woche lang in einen Felsbrocken einsperren lassen, und …
Künstler verbringt eine Woche in tonnenschwerem Felsbrocken
24-Jähriger gesteht Tötung von Großmutter und Polizisten
Frankfurt (Oder) - In Brandenburg sitzt der Schock tief nach der Schreckenstat gegen zwei Polizisten und eine Großmutter. Der Verdächtige war der Justiz wegen …
24-Jähriger gesteht Tötung von Großmutter und Polizisten
Generation Glück: Mehrheit der Senioren sieht Leben positiv
Altersarmut? Einsamkeit? Fehlanzeige bei den meisten Senioren in Deutschland, die von Meinungsforschern für eine Altersstudie befragt wurden. Dennoch zeigt sich eine …
Generation Glück: Mehrheit der Senioren sieht Leben positiv

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare