+
Ein Wildschwein, aufgenommen im Wildpark in Ludwigshafen. Foto: Fredrik von Erichsen/Illustration

"Wie von Sinnen"

Wildschwein rast durch geschlossene Haustür

Kirchzarten - Ein wild gewordenes Wildschwein ist durch die Schwarzwald-Gemeinde Kirchzarten gewetzt und durch eine geschlossene Haustür in eine Wohnung gesprungen.

Nach Angaben der Polizei rannte das Tier am Samstag "wie von Sinnen" durch den Ort und durchbrach dann die doppelverglaste Tür. Dabei verletzte es sich, verließ das Haus aber wieder und lief orientierungslos davon. Jäger und Polizisten fahndeten nach dem Wildschwein - allerdings ohne Erfolg, wie ein Polizeisprecher am Sonntag sagte.

Möglicherweise habe es im Vorbeirennen im Spiegelbild der Glastür einen Konkurrenten gesehen, spekulierten die Beamten. Jedenfalls versetzte das Wildschwein vielen Anwohner einen gehörigen Schrecken.

dpa

Mitteilung der Polizei

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Hessisch Lichtenau - Bis minus elf Grad war es, als eine 19-Jährige in Nordhessen nachts nur kurz zum Rauchen raus wollte. Sie starb im Frost. Die genauen Umstände geben …
Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Bad Friedrichshall - Der Prozess um den Mord an einer Rentnerin ist auch am zweiten Tag nur schwer für die Verwandten der Toten zu ertragen. 
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Stockholm - In Schweden sollen drei Männer eine Frau vergewaltigt und die Tat live bei Facebook gestreamt haben. Die Männer sind in U-Haft, die Polizei sucht weiter nach …
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle
Santiago de Chile - In Chile toben verheerende Waldbrände. Besonders in den Regionen El Maule und O'Higgins gerät das Feuer immer weiter außer Kontrolle.
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle

Kommentare