+
Das britische Königshaus hat eine eigene Internetseite zur Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton entworfen.

William und Kate gehen online

London - Gerüchte sind gut, Informationen sind besser: Das britische Königshaus hat eine eigene Internetseite zur Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton entworfen.

Unter der Adresse www.officialroyalwedding2011.org wurden von Dienstag an alle wichtigen Informationen zur Hochzeit ins Netz gestellt. Der St.-James's-Palace, offizielles Büro von Prinz William und seinem Bruder Prinz Harry, will damit offensichtlich auch beweisen, auf der Höhe der Zeit zu sein. Die Website ist mit modernen Kommunikationsmitteln wie Twitter, Facebook, FlickR und Youtube verknüpft.

William und Kate: Royale Romanze als Comic

William und Kate: Royale Romanze als Comic

Am Tag der Hochzeit soll über die Website auch ein Video-Livestream der Trauung und des anschließenden Auto- und Kutschenkorsos zum Buckingham Palast verfügbar sein. Die Seite werde auch die ersten Details über das Hochzeitskleid von Kate Middleton verbreiten - aber nicht bevor der Bräutigam seine Braut gesehen hat. Gleichzeitig mit dem Webauftritt des Palastes ging auch eine Internetseite der britischen Regierung online. Unter der Adresse www.direct.gov.uk/RoyalWedding können Londoner und London-Besucher praktische Tipps für die Tage um die Hochzeit abrufen - etwa zu öffentlichen Verkehrsmitteln oder Straßensperrungen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 21. Januar 2017.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet offenbar mehreren …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Stuttgart - Ein Paar hat sich in einer Stuttgarter Disco einschließen lassen, um dort ein Schäferstündchen zu verleben. Doch dann werden die Eindringlinge gefilmt und …
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen
Melbourne - Die Amokfahrt eines jungen Mannes hat das fünfte Todesopfer gefordert. Ein Baby erlag seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer soll psychische Probleme haben.
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare