Sie wollte Blumen in Sicherheit bringen

Wind weht Frau vom Balkon - tot

Sofia - Ein 75-Jährige war gerade dabei, ihre Pflanzen in Sicherheit zu bringen, als eine Windböe sie vom Balkon wehte. Die Frau fiel 15 Stockwerke in die Tiefe und war sofort tot.

Stürmische Winde haben in Bulgarien eine 75-Jährige vom Balkon ihrer Wohnung im 15. Stock in den Tod gerissen. Die Rentnerin aus Russe an der Donau war am Montag gerade dabei, Pflanzentöpfe in Sicherheit zu bringen, als der Wind zuschlug, wie die Behörden mitteilten. In ganz Bulgarien gab es starken Regen und heftige Stürme. In der Hauptstadt Sofia wurden wichtige Straßen überflutet. Die Schwarzmeerhäfen Warna und Burgas wurden wegen der Unwetter vorübergehend gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haftstrafe für Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
Der Fall Oscar Pistorius beschäftigt Südafrikas Gerichte seit vier Jahren. Nach den tödlichen Schüssen auf seine Freundin wurde er zu einer milden Haftstrafe verurteilt. …
Haftstrafe für Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
Ärztin soll für Abtreibungen geworben haben
Eine Ärztin steht in Gießen vor Gericht: Sie soll unerlaubte Werbung für Schwangerschaftsabbrüche gemacht haben. Der Fall heizt die jahrzehntelange Debatte zwischen …
Ärztin soll für Abtreibungen geworben haben
Raupen drohen in Afrika enorme Mengen Mais zu vernichten
Vor knapp zwei Jahren wurde der Herbst-Heerwurm nach Afrika eingeschleppt. Inzwischen hat er Maisfelder in etlichen Ländern befallen. Millionen Tonnen von Mais könnten …
Raupen drohen in Afrika enorme Mengen Mais zu vernichten
Rettungssanitäter erfüllen Sterbender letzten Wunsch
Auf dem Weg zur Palliativstation eines Krankenhauses haben australische Rettungssanitäter einer im Sterben liegenden Frau den letzten Wunsch erfüllt.
Rettungssanitäter erfüllen Sterbender letzten Wunsch

Kommentare